Newcomerin Bow Anderson veröffentlicht ihre erste Single “Sweater”

von am keine Kommentare
Mit ihrer Debüt-Single “Sweater” und ihrer prägnanten Stimme verspricht Bow Anderson von Anfang an viel. Den Song und das Video gibt es bei uns im Stream.
Bow Anderson Pressefoto Universal

© Universal

Bow Anderson stand das erste mal im Februar bei der Interscope Night 2020 auf einer deutschen Bühne und hat von Sekunde 1 an überzeugt – trotz Erkältung. Zum Vergleich: Vor drei Jahren stand noch Billie Eilish auf derselben Bühne. Jetzt hat sie mit “Sweater” ihre allererste Single veröffentlicht. Der Pop-Song lässt von Anfang an kein Bein still und hat Ohrwurm-Potential (im guten Sinne).

Obwohl der Song eine happy Melodie hat, sind die Lyrics nicht ganz so happy: „In erster Linie handelt ‘Sweater’ von einer Trennung“, beschreibt Bow Anderson ihre erste Single. „Auch wenn dieses Sweatshirt nicht wirklich bei mir im Schrank liegt, fand ich den Sweater als Bild sehr gut: Er steht für den Versuch, den anderen festzuhalten, obwohl die Verbindung eigentlich schon in die Brüche gegangen ist.“ Eine schöne Metapher, die wohl jeder nachvollziehen kann.

Das passende Video hat Bow auch direkt mit veröffentlicht und hinterlässt direkt Lust auf mehr, denn wenn sie eins während der Interscope Night bewiesen hat, dann dass sie auf jeden Fall krasse Songs schreiben kann.

Bow Anderson – Sweater

vorheriger EintragHayley Williams spielt exklusive Deutschlandshow in Köln

Hi, ich bin Kim ...

Wie Albus Dumbledore einmal sagte: „Ah, Musik. Eine Magie, die viel größer ist als Alles, was wir hier tun!"

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *