Girli live in Berlin

Die Alt-Pop-Künstlerin Girli beschreibt ihr kommendes Album "Matriarchy" als ihr bisher "reflektiertestes" und "verletzlichstes" Werk. Sie nutzt die Musik als Therapie und Prozess, um ihre Erfahrungen zu verarbeiten und wie diese sie als Person geprägt haben. Mit diesem Album zeigt sie mehr von sich als je zuvor, was ihre Musik authentischer macht und ihre Fans weltweit inspiriert und tröstet.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Diese Seite kann Affiliate-Links zu Anbietern enthalten, von denen herzmukke eine Provision erhält. Diese Links sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

vorheriger BeitragJalen Ngonda nächster BeitragSiamese