Holly Humberstone veröffentlicht neue Single ‘Haunted House’

Von am , bearbeitet am

Im UK wird die Newcomerin Holly Humberstone zurecht als “next big thing” gehandelt. Zurecht, wie wir finden, denn ihre eindringlichen Songs und ehrlichen Texte treffen den Zahn der Zeit. Jetzt veröffentlicht die junge Britin mit “Haunted House” ihre erste Single bei Universal.

Newcomerin Holly Humberstone auf Erfolgskurs

© Jordan Curtis Hughes

Ihre neue Single „Haunted House“ handelt von ihrem Elternhaus. Das Video zur Single wurde in ihrem Elternhaus gedreht, das im Laufe der Zeit baufällig wurde, sodass die Familie umziehen musste. Für die 21-Jährige markierte der Umzug auch einen Abschied von einem Teil ihrer Kindheit. Das Video fängt den morbiden Charme des Hauses ein und unterstreicht die schaurig-schöne Ballade.

Nach der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP „Falling Asleep at the Wheel“ war Holly Humberstone als Support von Lewis Capaldi auf Europa-Tournee und führte sämtliche “ones to watch” Listen an. In jedem Fall eine Künstlerin, die nicht nur Fans von Haim, Phoebe Bridgers und Girl In Red auf dem Schirm behalten sollten!

vorheriger BeitragThe Hunna nächster BeitragEasy Life mit Debütalbum live in Berlin

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Das könnte dich auch interessieren