Leoniden

Von am , bearbeitet am
Fr, 13.08.2021 (20:00 Uhr)
Columbiahalle Berlin
Columbiadamm 13-21, Berlin, Deutschland
Weitere Termine

05.03.22 – Stuttgart – Wagenhallen
06.03.22 – Salzburg, AT – Rockhouse
07.03.22 – München – Muffathalle
09.03.22 – Wiesbaden – Schlachthof
10.03.22 – Leipzig – Felsenkeller
11.03.22 – Köln – Palladium
12.03.22 – Berlin – Columbiahalle
17.03.22 – Hamburg – edel-optics.de Arena
18.03.22 – Bremen – Pier 2
19.03.22 – Osnabrück – Hyde Park
15.04.22 – Bern, CH – Dachstock
16.04.22 – Winterthur, CH – Salzhaus
19.04.22 – Wien, AT – Arena

Nach einer Hand voll Picknick-Konzerte im Sommer, gehen die Kieler Jungs von Leoniden im Frühjahr wieder auf ausgedehnte Deutschlandtour. Mit dabei haben sie ihr drittes Album „Complex Happenings Reduced To A Simple Design“, das im August erschienen ist. In Berlin könnt ihr die Jungs in der Columbiahalle erleben.

Leoniden Pressefoto von Joseph Strauch

© Joseph Strauch

Die neue Leoinden-Single “Disappointing Life” ist eine Wucht von einem Song und erinnert an The Smashing Pumpkins oder Soundgarden. Auch das Video von Constantin Timm und Joseph Strauch kommt mit 90er-Jahre Vibe daher.

Sänger Jakob Amr sagt zum Song:

Es geht darum, dass man Erwartungen nicht erfüllen kann, dadurch immer unsicherer wird und natürlich noch weniger in der Lage ist, die ursprünglichen Erwartungen zu erfüllen. Also eine Abwärtsspirale, in der die Angst zu versagen und nicht dazuzugehören eine selbsterfüllende Prophezeiung wird.

Dass die Jungs live eine absolute Wucht sind, muss man wahrscheinlich keinem mehr erzählen. Leider werden auch auf absehbare Zeit noch keine Konzerte stattfinden können, aber die Kieler haben die Zeit sinnvoll genutzt und an ihrem dritten Album gearbeitet.

Das dritte Album der Jungs hört auf den Namen „Complex Happenings Reduced To A Simple Design“ und ist im August 2021 erschienen. Nach “L.O.V.E.” und “Funeral” ist “Disappointing Life” bereits der dritte Vorgeschmack auf die Platte. Das Video zum Song könnt ihr euch hier ansehen.

Diese Seite kann Affiliate-Links zu Anbietern enthalten, von denen herzmukke eine Provision erhält. Diese Links sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

vorheriger BeitragOh Wonder nächster BeitragInhaler

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Das könnte dich auch interessieren