Django Django

Von am , bearbeitet am
Achtung
  • Die Veranstaltung wurde abgesagt.
Vorverkauf ab 23.04.2021 10:00
Do, 11.11.2021 (20:00 Uhr)
Metropol
Nollendorfplatz 5, 10777 Berlin
Weitere Termine

05.11.2021 – Köln, Gebäude 9
09.11.2021 – Hamburg, Knust
14.11.2021- Ampere/Muffatwerk

Anfang 2021 brachten Django Django mit “Glowing In The Dark” ihr viertes Album heraus. Im November könnt ihr sie endlich wieder live erleben, wenn sie im Berliner Metropol gastieren.

Django Django Pressefoto 2021

© Virgin

Was für Hits hat uns diese Band in ihrem nunmehr achten Jahr des Bestehens für tolle Songs und Alben vorgesetzt? Schon ihr Mercury-Prize nominiertes Debüt strotzte nur so vor innovativen Songstrukturen. Die treibenden Beats und Urwaldklänge in Default bspw. oder das hypnotische Zumm Zumm. Drei Jahre später folgte dann Album Nummer 2, “Born Under Saturn”. In unserem Review zur Platte schrieben wir:

„Was geschieht, wenn man beim Komponieren einfach die Gedanken abschaltet und jede Haftung zur Realität verliert? Bei Django Django öffneten sich scheinbar Welten, die in sich derartig verquer sind, dass sie schon wieder harmonieren.“

Django Django live auf Deutschlandtour

Und so wird 2021 also wieder ein Django Django Jahr. Das mittlerweile erschienene “Glowing In The Dark” reiht sich perfekt in die Diskografie der vier Jungs ein. Wieder haben wir ein ganz anderes Werk. Wieder hören wir zu 100% Django Django. Möchte man heutzutage verstehen was Pop-Musik am Zahn der Zeit ist, dann gehören Django Django definitiv zu einer Handvoll Bands, die ihr hören müsst! Und was ist bekanntlich noch besser als nur hören? Sehen natürlich.

Mitte November ist es wieder soweit, die Londoner sind zurück in Deutschland und besuchen uns in Berlin, Hamburg, Köln und München, um Songs ihr neues Albums “Glowing In The Dark” und alte Hits zu spielen.

Diese Seite kann Affiliate-Links zu Anbietern enthalten, von denen herzmukke eine Provision erhält. Diese Links sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

vorheriger BeitragPorridge Radio nächster BeitragBlack Country, New Road

Hi, ich bin Philipp ...

ich kann mich wochenlang mit dem selben Song beschäftigen und trotzdem jeden Tag neues entdecken. Mein Herz schlägt für gutes Essen und noch besseres Bier, am besten kurz vor einem Konzert. Meine große Liebe ist aus Stahl und ca. 35 Jahre alt. Auf ihren zwei Rädern ist sie rasend schnell. Hin und wieder zieht es mich nach Skandinavien, da ists immer so schön kühl. Und immer mit dabei ist der Soundtrack Of My Life gespickt mit Songs von Death Cab For Cutie, Foals, Nada Surf u.v.m. Olé Olé FCB

Das könnte dich auch interessieren