Kytes mit neuer Single auf Clubtour

von am keine Kommentare
In 13 Tagen startet eine Verlosung.
Die Münchner Indie-Rocker Kytes hauen ihre neue Single “Remedy” samt Video raus. Im Dezemeber gehen die Jungs auf Clubtour und werden dem Winter ordentlich einheizen. Hört hier in die neue Single rein.
Kytes Pressefoto von Benhammer

© Benhammer

Kytes mit neuer Single “Remedy” auf Clubtour

Nachdem die vier Münchner von Kytes zuletzt als Support von Everything Everything durch die Lande tourten, kann man die Band im Dezember endlich wieder als Headliner in den deutschen Clubs erleben. Wenn ihr dabei sein wollt, müsst ihr euch allerdings ranhalten. Die Konzerte in Berlin, Hamburg und eine der beiden Shows in München sind bereits restlos ausverkauft. Für Köln und Leipzig gibt es noch Karten. Alle Infos und Tickets zu den Konzerten findet ihr hier in der Übersicht.

Mit “Remedy” gibt es heute auch neue Musik von den Jungs und damit den ersten Vorboten auf die neue EP “Frisbee”, die im Januar erscheinen soll. Dazu gibt es außerdem ein farbenfrohes Video, das ihr euch am Ende des Beitrags ansehen könnt. Ihre Tour durch die USA, wo sie beim SXSW aufgetreten sind, hat die Band zu “Remedy” inspiriert. Herausgekommen ist dabei ein tanzbarer Song, der dem Herbst den Kampf ansagt.

Wir waren den ganzen Tag auf dem Fahrrad und haben uns dabei in den entspannten Lebensstil von San Diego verliebt. Als wir dann wieder zu Hause angekommen waren, wollten wir unbedingt darüber schreiben. Es ist eine Art Ode an San Diego und an das Gefühl vor Ort.

Kytes – Remedy

vorheriger EintragFleetwood Mac am 06.06. in der Waldbühne Berlin nächster EintragRazorlight im Februar auf Deutschlandtour

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *