RAW+ Festival – ein kostenloses Openair in Berlin

Von am , bearbeitet am

Am 26. + 27.08.2022 findet auf dem RAW Gelände in Berlin das neue kostenlose Openair RAW Plus Festival statt, ein Musikfestival mit Workshops für Kinder und Eltern, Jam Sessions, Food Trucks, Live Musik & Bands. Hier findet ihr alle Infos zum Lineup und zur Location. Empfohlen von Herzmukke.

raw plus festival berlin

RAW+ Festival: Das Programm

Das RAW+ Festival versteht sich als integrativ und generationsübergreifend. So wird es zwei Musikbühnen mit einem starken Fokus auf FLINTA und BIPOC Künstler:innen aus Berlin geben. Außerdem gibt es Kleinkunst, Workshops, Panels und Kinderprogramm.

Am Samstag Abend spielt Newcomer Máni Orrason als Headliner auf der Hauptbühne, den ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet!

  • 15 Bands: Von Hip Hop bis Rock, von Jam Sessions bis zur Förderung junger Nachwuchskünstler*innen.
  • 13 Workshops: Handgemachte Musik zum ausprobieren und staunen, von Graffiti bis Stenzil und Tape Art.
  • 14 Vorstellungen: Spoken Word, Vorträge, Diskussionen, Zirkus und vieles mehr!

RAW+ Festival Programm Freitag

Hauptbühne:

  • 18:10 Voodoo Beach
  • 19:20 Caxxianne & Di ÆķxiĂannËš
  • 20:45 Footprint Project

Promenadebühne:

  • 17:30 Agatha is Dead!
  • 18:50 Kassettenricardo
  • 20:00 Mulay

RAW+ Festival Programm Samstag

Hauptbühne:

  • 16:30 Project KiezChor
  • 17:45 Kaleo Sansaa
  • 19:00 Lore Vain & Chet Franco
  • 20:45 Máni Orrason

Promenadebühne:

  • 12:00 Tune Up e.V. Session
  • 17:15 Dain Fadinzt
  • 18:15 CHAARLZ

Badehaus Bühne:

  • 18:15 Lyriya
  • 19:30 D.$ahin
  • 20:45 Magro

Workshops Sa. von 14-17 Uhr

  • Tape Art mit Mischka
  • Graffiti mit Anne Bengard
  • Stencil Art mit Mareike Stragies
  • SambaPercussion mit Manfred
  • Line Art & Marker Art
  • Zirkus Zack

Diese Seite kann Affiliate-Links zu Anbietern enthalten, von denen herzmukke eine Provision erhält. Diese Links sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

vorheriger BeitragSziget Festival 2022 nächster BeitragHurricane Festival - Erste Acts für 2023 angekündigt

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.