Von Wegen Lisbeth kündigen Picknick Konzerte an

Von am , bearbeitet am
Vorverkauf ab 30.04.2021 14:00
So, 05.09.2021 (19:00 Uhr)
Marienpark
Marienpark, Lankwitzer Str. 45-57 Berlin
Weitere Termine

04.07.21 – Dresden, Rinne im Ostragehege
16.07.21 – Köln, Galopprennbahn
22.07.21 – Rostock, IGA Park
23.07.21 – Erfurt, Festwiese im Zoopark
25.07.21 – Leipzig, agra, Messepark
27.08.21 – Konstanz, Bodenseestadion
28.08.21 – Wiesbaden, Schlachthof
03.09.21 – Magdeburg, Elbauenpark

Zwei Jahre ist es nun schon wieder her, dass die Berliner von Von Wegen Lisbeth ihr letztes Album rausgehauen haben. Nachdem die dazugehörigen Konzerte letztes Jahr der Pandemie zum Opfer gefallen sind, gibt es in diesem Herz eine Reihe von Open-Air Picknickkonzerten.

Von Wegen Lisbeth 2019 Pressefoto von Nils Lucas

© Nils Lucas

Picknick Konzerte mit Von Wegen Lisbeth

Mit der aktuellen Platte im Gepäck geht das Quintet auf ausgedehnte Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Etliche Shows, wie die beiden Konzerte in Berlin, sind schon seit Monaten ausverkauft, doch mit den Corona-konformen Picknick-Konzerten gibt es jetzt wieder eine Chance, die Jungs live zu erleben. In der Übersicht findet ihr alle Termine und Infos zur anstehenden Tour.

Hola! Wir haben news für euch und es fühlt sich irgendwie super gut an, das ankündigen zu dürfen: Es war ja wahrscheinlich allen klar, dass dieser Festivalsommer nicht so ablaufen kann, wie wir ihn irgendwann mal geplant hatten, deswegen freuen wir uns umso mehr, dass wir trotzdem ein paar Konzerte spielen dürfen! Vermutlich sind die meisten von euch mit dem Konzept der Picknick-Konzerte schon vertraut, das ganze wird natürlich draußen und Corona-Konform stattfinden. Allerdings gibt es deswegen auch nur begrenzt Tickets also better be quick!

“sweetlilly93@hotmail.com” klingt vielleicht wie deine erste Email-Adresse aus Zeiten von StudiVZ und Co, doch dahinter verbirgt sich tatsächlich das zweite Album von Von Wegen Lisbeth, das 2019 erschienen ist. Wie schon auf dem ersten Album “Grande”, geht es auch auf dem Zweitling wieder um die Belanglosigkeiten des Alltags. Bereits die erste Single “Lieferandomann” zeigt sich in gewohnter Manier. Die Jungs musizieren dabei auf Instrumenten, die man sonst eher auf dem Flohmarkt vermuten würde und singen von Eifersucht und Liebe.

Diese Seite kann Affiliate-Links zu Anbietern enthalten, von denen herzmukke eine Provision erhält. Diese Links sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

vorheriger BeitragEnter Shikari nächster BeitragThees Uhlmann beim Waschhaus Potsdam Open Air

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Das könnte dich auch interessieren