Verlosung: Exklusive Showcase mit Two Door Cinema Club im Lido Berlin

von am keine Kommentare
Schade, die Verlosung ist bereits beendet. Schau hier nach weiteren Verlosungen
Am 21.06.2019 ist es endlich so weit, das neue Album “False Alarm” von Two Door Cinema Club erscheint. Am 10.06. habt ihr bereits die Chance, die Band mit neuen und alten Songs im Berliner Lido zu erleben. Tickets für das Konzert gibt es nicht zu kaufen, aber zu gewinnen!
Two Door Cinema Club Lido Berlin

© PIAS

Fast drei Jahre ist es her, seit Two Door Cinema Club ihr letztes Album “Gameshow” veröffentlicht haben. Die Platte war dem einen oder anderen eingefleischten Fan vielleicht etwas zu disco-esque. Mit “Satellite” gab es kürzlich den ersten Vorboten auf neue Musik des irischen Trios und hier geht es gewohnt poppig zu. Das neue Album mit dem Titel “False Alarm” wird am 21. Juni erscheinen. Passend zum Titel der Single, wurde das Albumcover via Facebook-Livestream ins Weltall geschickt.

Um die Ankunft der neuen Platte gebührend zu feiern, werden Two Door Cinema Club am 10. Juni im Rahmen der PIAS Nites eine exklusive Show im Berliner Lido spielen. Neben Stücken von “False Alarm” wird es mit Sicherheit auch einige alte Hits zu hören geben. Tickets für das Konzert kann man nicht kaufen aber mit ein bisschen Glück, könnt ihr bei uns noch ein paar Freikarten gewinnen. Wie das geht, erfahrt ihr hier.

Freikarten für Two Door Cinema Club im Lido

Das Gewinnspiel startet am 03.06.2019 (16:00 Uhr) und endet am 05.06.2019 (20:00). Um an der Verlosung teilzunehmen, musst du einfach nur das Posting auf unserer Fanpage liken & kommentieren, mit wem du zum Konzert möchtest. Easy oder? Hier gehts zu unserer Facebook Page. Viel Glück!

Insgesamt werden 2×2 Tickets pro Show verlost. Alle weiteren Infos findest du in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen!

Wo?

Lido

Wieviel?

2×2 Freikarten

Was?

liken & kommentieren

Wann?

03.06.2019 (16:00) - 05.06.2019 (20:00)

Leider zu spät

Video: Two Door Cinema Club – Satellite

vorheriger EintragFrischer Indie-Rock aus Liverpool von The Night Café nächster EintragDashboard Confessional im November auf Akustiktour

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *