Thees Uhlmann beim Waschhaus Potsdam Open Air

Von am , bearbeitet am
Sa, 17.07.2021 (20:00 Uhr)
Waschhaus Potsdam
Schiffbauergasse 6, 14467 Potsdam
Weitere Termine

Konzerte mit Hygienekonzepten:
28.05. Tübingen, Sudhaus Waldbühne
10.06. Wuppertal, Waldbühne Hardt
24.08. Rheine, Stadthalle
30.08. Hamburg, Barclaycard Arena
17.06. Regensburg, Zeltfestival
19.06. Leer, Zollhaus (ausverkauft)
16.07. Rostock, IGA Park
18.07. Burg, Weinbergsommer
19.07. A – Graz, Schloßbergbühne Kasematten
21.07. Jena, Kulturarena
23.07. Stade, Konzertsommer Stade
21.08. Beverungen, Orange Blossom Special
23.08. Bonn, Kunst!Rasen
27.08. Langenberg, KGB Open Air (ausverkauft)
28.08. Leipzig, Parkbühne

Im Sommer spielt unser unser aller Indie-Papa Thees Uhlmann ein Corona-konformes Konzert beim Waschhaus Potsdam Open Air, um uns für einige wenige Stunden all den Mist da draußen vergessen zu lassen. Mit dabei hat er die aktuelle Single “Club 27”.

Thees Uhlmann spielt sein erstes Livestream Konzert

© pertramer.at

Solokünstler, Tomte-Sänger, Autor, Labelchef – Thees Uhlmann ist einer der Tausendsasser der deutschen Musikszene. Schon während seinen musikalischen Anfängen um die Jahrtausendwende mit der Band Tomte war klar, hier kommt einer der sich im Who Is Who der hiesigen Indieprärie festsetzen möchte. Seitdem brachte er sechs Studioalben heraus, veröffentlichte zwei Bücher und gründete in seiner Freizeit noch das eigene Label Grand Hotel van Cleef. Ach und vergessen darf man natürlich auch nicht seine schauspielerischen Fähigkeiten an der Seite von Jürgen Vogel und Heike Makatsch in dem Film “Keine Lieder über Liebe. Wie gesagt, Tausendsassa.

2011 veröffentlichte Uhlmann sein erstes selbstbetiteltes Solo-Debüt mit dem er sich prompt neun Wochen in den Top 10 der deutschen Charts festsetze. Fortan wollten wir alle herausfinden wieso die Lachse Zum Laichen und Sterben den Fluss hinaufzogen. Und was kam dann? Ausverkaufte Shows, jubelnde Kritiken und viele neue Fans, die Thees Uhlmann vielleicht gerade wegen seiner neuen Solo-Facetten liebgewonnen hatten. Zwei Jahre später folgte das berühmte Zweitlingswerk, das seinem älteren Bruder in Rethorik und Spektakel in keinster Weise nachstand. 2019 erschein sein aktuelles Album “Junkies und Scientologen”. Seitdem ist Uhlmann eigentlich immer unterwegs, wahlweise als Vorleser mit seinem Buch “Sophia der Tod und ich” oder als Instrumentenschwinger mit seiner Musik.

Club 27. -Limitierte 7″-Vinyl erscheint bei GHVC

Anfang April erschien die neue Single “Club 27″, deren Text von Benjamin von Stuckrad-Barre stammt. Zuletzt erschien ein Musikvideo zu dem Song. Bei Uhlmanns Label Grand Hotel van Cleef erscheint am 30.07. eine limitierte 7”-Vinyl, die auf der leeren B-Seite von Uhlmann und von Stuckrad-Barre signiert ist. Hier könnt ihr euch ein Exemplar sichern.

Diese Seite kann Affiliate-Links zu Anbietern enthalten, von denen herzmukke eine Provision erhält. Diese Links sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

vorheriger BeitragVon Wegen Lisbeth kündigen Picknick Konzerte an nächster BeitragPlaylist: Die Besten Indie Songs der Woche

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Das könnte dich auch interessieren