Maisie Peters live in Berlin

Maisie Peters kündigt ihr größtes Headliner-Konzert in der OVO Arena Wembley am 3. November 2023 an und veröffentlicht ihre neue Single "Lost The Breakup" aus dem mit Spannung erwarteten Album "The Good Witch", das am 16. Juni erscheint. Sie beschreibt "The Good Witch" als ihre eigene verdrehte Version eines Trennungs-Albums und präsentiert mit "Lost The Breakup" einen weiteren Einblick in ihre Herzschmerz-Reise. 2023 erwartet Maisie ein voller Live-Terminkalender, darunter ausverkaufte Shows und Auftritte bei Festivals wie dem Liverpool Sound City und The Great Escape Festival.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Diese Seite kann Affiliate-Links zu Anbietern enthalten, von denen herzmukke eine Provision erhält. Diese Links sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

vorheriger BeitragBipolar Feminin nächster BeitragReneé Rapp