(Verlosung) FEWS im Frühjahr auf Tour

von am keine Kommentare
In 89 Tagen startet eine Verlosung.
Im März kommt die schwedisch-kanadische Postpunk-Band Fews endlich wieder nach Deutschland, um Stücke aus ihrem neuen Album “Into Red” zu präsentieren. Herzmukke verlost Freikarten für die beiden Konzerte in Hamburg und Köln!
fews pressefoto von marieke macklon

© Marieke Macklon

Fews live in Hamburg und Köln

Fews sind eine sehr umtriebige Band. Die drei Mitglieder stammen zu einem Teil aus Kalifornien und zu zwei Teilen aus Schweden. Nachdem es ihnen in London zu anstrengend und zu hip wurde, zogen sie ins beschauliche Malmö, um in Ruhe an neuen Songs zu arbeiten. Seit 2016 ihr Debütalbum “Means” erschienen ist, ist die Band eine feste Größe im Bereich des psychedelischen Postpunks.

Im März spielt das Trio im Rahmen seiner Europatour zwei Konzerte in Hamburg und Köln. Zu dieser Gelegenheit gibt es neben Stücken aus ihrem Debüt sicher auch einige Songs aus dem am ersten März erscheinenden zweiten Album “Into Red” zu hören geben. Alle Infos zum Konzert und einen Link zu den Tickets findet ihr hier in der Übersicht. Außerdem habt ihr die Chance Freikarten zu gewinnen.

Freikarten für Fews in Köln & Hamburg

Das Gewinnspiel startet am 15.03.2019 (17:30 Uhr) und endet am 17.03.2019 (23:59). Um an der Verlosung teilzunehmen, musst du einfach nur das Posting auf unserer Fanpage liken & kommentieren, in welcher Stadt du Fews sehen möchtest. Easy oder? Hier gehts zu unserer Facebook Page. Viel Glück!

Insgesamt werden 2×2 Tickets pro Show verlost. Alle weiteren Infos findest du in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen!

Wo?

Molotow Skybar, MTC

Wieviel?

2×2 Freikarten

Was?

liken & kommentieren

Wann?

15.03.2019 (17:30) - 17.03.2019 (23:59)

Bald geht's los

Fews – Business Man



vorheriger Eintrag[Verlosung] Milky Chance & Friends - Open-Air 2018 in BERLIN nächster EintragYou Me At Six veröffentlichen Video zur neusten Single "3 AM"

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *