Easy Life mit Debütalbum live in Berlin

Von am , bearbeitet am
Verschoben vom 31.03.2020

Verlegt aus dem Cassiopeia.

Vorverkauf ab 18.10.2019 10:00
Das Konzert ist ausverkauft.
Sa, 26.03.2022 (20:00 Uhr)
Columbia Theater
Columbiadamm 9-11
10965 Berlin
Weitere Termine

19.03.2022 | Köln, Kantine
01.04.2022 | Hamburg, Gruenspan

Die Musik von Easy Life dreht sich um Hedonismus, Versuchung, die unkomplizierten Dinge im Leben und wie das Alles zusammenhängt. Nachdem die Band ihre Deutschlandtour in diesem Frühjahr leider absagen auf 2020 verschieben musste, kündigen die Jungs nun ihr langersehntes Debütalbum “Life Is A Beach” an!

Easy Life pressefoto 2021

© Jack Brigland

Easy Life sind ein junges multiinstrumentales Quartett aus Leicestershire. Eine junge Band, versucht die Punkte zwischen dem optimistischen Gospel-Rap von Chance The Rapper, dem Storytelling von Arctic Monkeys und der elektronischen Originalität von Glass Animals zu verbinden. In ihrer Heimat konnten sie bereits erste Erfolge erzielen und landeten mit “Pockets” und “Nightmares” erste Hits, auf die 2019 die “Spaceship Mixtape” EP folgte. Dass die Jungs durchaus ernste Themen behandeln, haben sie mit “Nightmares” und “Earth” bereits bewiesen. Mit der EP “Junk Food” schafften sie es auf Platz 10 der britischen Charts und wurden bei den NME Awards 2020 als Best New British Act ausgezeichnet.

“Life Is A Beach” erscheint im Sommer 2021

Mit “Life Is A Beach”, das am 28.05. erscheinen wird. legen die Jungs nun nach. Als kleinen Vorgeschmack gibt es die neue Single “a message to myself”, in der es um Depressionen geht und die zugleich ein Aufruf für mehr Selbstliebe und self care ist. Den Song könnt ihr euch am Ende des Beitrags anhören.

“Life Is A Beach” Tracklisting

  1. a message to myself
  2. have a great day
  3. ocean view
  4. skeletons
  5. daydreams
  6. life’s a beach (interlude)
  7. living strange
  8. compliments
  9. lifeboat
  10. nightmares
  11. homesickness
  12. music to walk home to

Frontmann Murray hat sein ganzes bisheriges Leben lang auf der Farm seiner Eltern gelebt und gearbeitet, Kartoffeln verkauft, Truthähne gerupft und von klein auf gelernt, sich die Hände schmutzig zu machen, wenn man etwas erreichen will. Er gründete die Band Ende 2017 aus einer Laune heraus mit dem Bassisten, Saxophonisten, Sänger und Schulfreund Sam, mit dem er als Kind die ersten Berührungen mit klassischen Hip-Hop hatte. Ergänzt wird die Band durch den von Afrobeat besessene Schlagzeuger Cass, Gitarrist Louis und Jordan, der für Percussions, Keyboards und Background-Gesang zuständig ist.

Im Frühjahr 2022 sind die Jungs dann endlich wieder auf Tour. Alle Termine findet ihr hier.

Easy Life – a message to myself

Diese Seite kann Affiliate-Links zu Anbietern enthalten, von denen herzmukke eine Provision erhält. Diese Links sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

vorheriger BeitragHolly Humberstone veröffentlicht neue Single 'Haunted House' nächster BeitragPremiere: Baby Queen mit neuer Single "Dover Beach"

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Das könnte dich auch interessieren