(Verlosung) Cleopatrick im Frühjahr auf Deutschlandtour

von am keine Kommentare
In 39 Tagen startet eine Verlosung.
Das kanadische Duo Cleopatrick ist wahrscheinlich die lauteste Zwei-Mann-Band seit Royal Blood. Im März kommen die Jungs nach Auftritten beim Reeperbahn Festival und Unterholz am Oberbaum auf ihre erste deutsche Headline-Tour. Herzmukke empfiehlt.
cleopatrick pressefoto

© FKP Scorpio

Cleoptrack besteht aus Ian Fraser und Luke Gruntz, die sich bereits im Kindergarten kennengelernt haben. Als die beiden im zarten Alter von acht Jahren das erste mal „Back In Black“ von AC/DC hörten, erwachte Ihre Liebe zur Rockmusik. So ist es nicht verwunderlich, dass sie als Teenager anfingen gemeinsam Musik zu machen, Ian spielt Schlagzeug, während Luke Gittare und Gesang übernimmt, und schließlich Cleopatrick gründeten.

Auf ihrer 2016 erschienenen Debüt-EP „14“ klang das ganze noch eher nach klassischem Bluesrock. Inhaltlich ging es bereits damal um die Erlebnisse aus ihrer Jugend in einem Kaff, eine Kleinstadt namens Cobourg, östlich von Toronto. Auch auf “Hometown”, ihrem bisher erfolgreichsten Song, geht es um Jugenderfahrungen. Nach der Meinung von Ian Fraser und Luke Gruntz, geht es beim Rock um genau diese ungeschminkte Wahrheit. “Fuck whatever you think rock is. It’s different now” sagen die beiden. Im März könnt ihr euch live vom Sound der Band überzeugen lassen, wenn sie in Köln, Berlin und Hamburg den Clubs einheizen.

Freikarten für Cleopatrick in Berlin

Das Gewinnspiel startet am 27.03.2019 (17:30 Uhr) und endet am 29.03.2019 (23:59). Um an der Verlosung teilzunehmen, musst du einfach nur das Posting auf unserer Fanpage liken & kommentieren, mit wem du zum Konzert möchtest. Easy oder? Hier gehts zu unserer Facebook Page. Viel Glück!

Insgesamt werden 2×2 Tickets verlost. Alle weiteren Infos findest du in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen!

Wo?

Berlin

Wieviel?

2×2 Freikarten

Was?

liken & kommentieren

Wann?

27.03.2019 (17:30) - 29.03.2019 (23:59)

Bald geht's los

Cleoptrack – Hometown

vorheriger EintragJade Bird kündigt Debütalbum für April an nächster EintragSam Fender mit Debütalbum auf Deutschlandtour

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *