[Verlosung] Arionce am 19.10. beim Karrera Klub im Lido

von am keine Kommentare
Schade, die Verlosung ist bereits beendet. Schau hier nach weiteren Verlosungen
Nachdem Arionce im Frühjahr ihre neue EP “Deep Ocean Grey“ veröffentlicht haben, spielen die Jungs eine exklusive Show im Berliner Lido. Herzmukke verlost Tickets.
Arionce Pressefoto von Michael Dengler

© Michael Dengler

Arionce sind auf den Bühnen der Berliner Clubs gern und oft gesehen. Im letzten Jahr waren sie unter anderem als Support von Milburn, Ten Fé, Pool oder The Lemon Twigs zu sehen. Im Frühjahr haben sie ihre bisher größte Headliner Tour mit insgesamt 14 Terminen in Deutschland und Österreich absolviert.

Im April erschien mit “Deep Ocean Grey” die zweite EP der Band. Zwei der darauf enthaltenen songs, “Storm” und “Ghost”, haben die Jungs vor kurzem noch einmal live in den Berliner Red Bull Studios aufgenommen. Ein Video, das bei der Session entstanden ist, könnt ihr euch am Ende des Beitrags ansehen.

Der athmospährische Sound der Band ist gespickt mit weiten Gitarren, fesselnde Riffs und tanzbare Rhythmen und erinnert dabei nicht selten an Foals, Editors, ,Palace oder Glass Animals. Ihre Debüt-EP „Sinking Down“ erschien im Jahr 2016 und bescherte der Band eine stetig wachsende Fangemeinde. Im Oktober könnt ihr die Jungs noch einmal im Lido erleben und bei uns noch ein paar Freikarten gewinnen.

Freikarten für Arionce in Berlin

Das Arionce Gewinnspiel startet am 16.10.2018 (17:30 Uhr) und endet am 18.10.2018 (23:59). Um an der Verlosung teilzunehmen, musst du einfach nur das Posting auf unserer Fanpage liken & kommentieren, mit wem du Arionce sehen willst. Easy oder? Hier gehts zu unserer Facebook Page. Viel Glück!

Insgesamt werden 1×2 Tickets für verlost. Alle weiteren Infos findest du in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen!

Wo?

Lido

Wieviel?

1×2 Freikarten

Was?

liken & kommentieren

Wann?

17.10.2018 (17:30) - 18.10.2018 (23:59)

Leider zu spät

Arionce – Storm (Live)

vorheriger EintragThe Wombats am 08.02. in der Columbiahalle nächster EintragThe 1975 kündigen neues Album für November an

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *