SUPERNAL – do u miss me too?

Von am , bearbeitet am

do u miss me too? ist die Debütsingle von SUPERNAL, einer 4-köpfigen Synth-Pop Band aus Liverpool, die von The Band Camino, Hayley Williams, und Lauv beeinflusst ist. Der Song beschreibt das Ende einer Beziehung, aber auf eine mehrdimensionale Art und Weise kann er auch als Verlust von jemandem gesehen werden, der einem nahe steht und sich die gleichen Frage stell “do u miss me too?”.

In unseren Herzstücken stellen wir die neue Songs aus Indie, Rock und Pop vor, die uns ans Herz gewachsen sind. Außerdem gibt es regelmäßig Indie Klassiker und die Lieblingssongs der Redaktion. Du willst, dass dein Song ein Herzstück wird?

Schick uns deine Mucke!

Noch mehr Herzstücke? Folge unserer Spotify-Playlist

Zufalls-Herzstück

vorheriger BeitragYears & Years - Starstruck nächster BeitragTUSHAR - Arthur

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Das könnte dich auch interessieren