Die Nerven – Niemals

von am keine Kommentare
Im April diesen Jahres veröffentlichte das Stuttgarter Trio Die Nerven ihr inzwischen viertes Album “Fake”. Nun schickt die Band für die Single “Niemals” ein wunderbares Video ins Rennen.
die-nerven-berlin

© David Spaeth

“Finde niemals zu dir selbst. Finde niemals zu dir selbst.” – schreit uns Bassist Julian Knoth in Niemals entgegen. Niemals ist der absolute Selbstfindungstrip, ein Song über die ewige Suche und die nicht anhaltende Orientierungslosigkeit. Der Song war nach “Frei” der zweite Vorbote für das im April erschienene Album “Fake” und wurde während einer zweiwöchigen, kräftezerrenden Session in der Toskana aufgenommen.  Das Video zeigt Hauptprotagonistin Flora Lenzmann auf einem orientierungslosen Trip zwischen Rostocker Plattenbau-Tristesse bis sie endlich an der Ostsee an, Regie und Produktion des Videos wurde von David Spaeth getätigt, der auch schon für die Fotos der Band zuständig war.

Video: Die Nerven – Niemals

Gib mir ein Zufalls Herzstück

vorheriger EintragIsolation Berlin - Serotonin nächster EintragLinn Koch-Emmery - Wavves

Hi, ich bin Jonas ...

und seit frühester Kindheit großer Musikfan. Angefangen mit den väterlichen Platten der Beatles, entdeckte ich später Oasis und die Arctic Monkeys. Seitdem laufen wöchentlich die neuesten Indie-Songs durch meine Kopfhörer. Ab und zu sogar nicht-britisch und ohne Gitarre. Wenn ich nicht gerade auf Konzerten bin, schreibe ich meine Masterarbeit oder versuche Gitarre spielen zu lernen. Hilfe gerne willkommen!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *