Kytes – On The Run EP

von am keine Kommentare

Manchmal kommt man, nach Jahren der Arbeit an einem Projekt und einer durch Euphorie und Tatendrang geprägten Zeit, zu einem unangenehmen Punkt: Der Tunnelblick reißt ab und plötzlich steht man vor einer Wand und muss zugeben: “Mist! Hier geht es so nicht weiter.” - Sackgasse, Ahoi. Eine Situation aus der […] mehr

Martin Courtney – Many Moons

von am keine Kommentare

Martin Courtney, Frontmann und Sänger von der New Yorker Band Real Estates, veröffentlichte letzten Freitag sein Solo Debüt - ein straightes Pop-Album wie er selbst sagt. Ein Album, das voll mit Songs ist, die alle gut und gerne in den Soundtrack von “Garden State” gepasst hätten. Und wer “Garden State”, […] mehr

Kafka Tamura – Nothing to Everybody

von am keine Kommentare

Die Abende werden kürzer. Die Sonne scheint sich nach Feierabend fluchtartig Richtung Horizont zu bewegen und es wird einfach immer kälter. Und dann erwischt man sie doch noch: Die letzte klare Nacht, die eventuell sogar cabriotauglich ist. Also ab ins Auto, Musik an und so tun als wäre alles andere […] mehr