Valleyheart – träumerisches Storytelling aus den USA

von am keine Kommentare
Wem die Band PVRIS ein Begriff ist, sollte sich einmal in Valleyheart rein hören. Seit August 2017 sind sie beim gleichen Label unter Vertrag. Jetzt schmieden sie Tourpläne.

Valleyheart Pressebild

Ein musikalisch begleitetes Hörbuch

Die vierköpfige Rock-Band aus dem US Bundesstaat Massachusetts gibt es bereits seit zwei Jahren. Als ich zum ersten Mal in die bereits im Dezember 2017 veröffentlichte EP „Nowadays“ reinhörte, war ich sofort verliebt und ärgerte mich, dass ich sie nicht eher entdeckt hatte.
Sänger Kevin Klein singt mit teils träumerischer Stimme, teils eindringlich wirkendem Geschrei von Geschichten aus der Jugend, unerfüllten Träumen und Fragen an das Leben. Man träumt sich selbst zurück, verfällt in Sehnsucht und Nostalgie. Wem gute Lyrics wichtig sind, der wird mit Valleyheart definitiv glücklich. Oder eher sentimental.

Im Sommer soll es für die Band auf Tour durch die USA gehen. Pläne für Deutschland gibt es noch nicht, zählen aber zum großen Wunsch der Band, da sie wissen, wie sehr ihre Fans sie hier bereits erwarten.

Im Herbst 2018 gibt es Nachschub, ein Album soll folgen. Bleibt dran, wir halten euch auf dem Laufenden!

Video: Valleyheart – Nowadays


vorheriger EintragCrystal Fighters melden sich mit sommerlicher Single zurück nächster EintragDie Sterne am 21.06. im Zeiss-Großplanetarium

Hi, ich bin Cindy ...

Neu-Berlinerin und immer auf der Suche nach einem guten Konzert. Wenn mein Kopf nicht damit beschäftigt ist, über den Sinn des Lebens nachzudenken, verbringt er gerne Zeit damit, sich jegliche Lyrics abzuspeichern. Musik ist so vielseitig, ich mag akustische Sachen. So richtig verliebt bin ich aber in die etwas härtere Musik von Bands wie A Day To Remember oder Bring Me The Horizon.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *