U3000 – die deutschen Indie-Newcomer im Musik & Frieden

von am keine Kommentare
Kommenden Montag steht ein ganz besonderes Konzert-Schmankerl an. U3000 präsentieren bei ihrer ersten Headliner-Tour ihr frisches Album im Musik & Frieden.

U3000 – erste Headliner-Tour

U3000

© Karrera Klub

Kürzlich berichteten wir hier über das Ende Oktober erschienene Debütalbum “Wir haben euch belogen” von der Berliner Band U3000. Nun mit der noch fast frisch gepressten Platte im Gebäck steht die erste Tour an. Am kommenden Montag macht diese Halt im Musik & Frieden. Nachdem man bereits namhafte Künstler wie Cäthe, Clueso und Von Wegen Lisbeth supportete, steht man nun das erste Mal selbst im Fokus des Geschehens. Wer Lust auf treibende 80er-Synthies und euphorisierende Shoegaze-Gitarren und nach dem Wochende noch Kraft zum Tanzen hat, sollte definitiv ins Musik & Frieden pilgern. Den 4 Jungs von U3000 werden nämlich einige Live-Qualitäten nachgesagt.  Also macht den Laden voll. Wir sehen uns dann auf der Tanzfläche!

Hier alle Infos zum Konzert kurz zusammengefasst:

Wann: 07. Dezember 2015 (Berlin)
Fahre nach: Berlin, Musik & Frieden
Doors/Start 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
Freunde von: Indie, Electro,
Erlebe: U3000
Preis: ab 13,90 € zzgl. VVK Gebühren @ eventim.de
Web: facebook Event Berlin oder Karrera Klub

Video: U3000 – Mädchen, Tanz mit mir

vorheriger EintragBilderbuch - Schick Schock am 10.12. in der Columbiahalle Berlin nächster EintragVerlosung // 2x2 Tickets für Nosoyo & Mystery Jets bei der FluxFM Session

Hi, ich bin Jonas ...

und seit frühester Kindheit großer Musikfan. Angefangen mit den väterlichen Platten der Beatles, entdeckte ich später Oasis und die Arctic Monkeys. Seitdem laufen wöchentlich die neuesten Indie-Songs durch meine Kopfhörer. Ab und zu sogar nicht-britisch und ohne Gitarre. Wenn ich nicht gerade auf Konzerten bin, schreibe ich meine Masterarbeit oder versuche Gitarre spielen zu lernen. Hilfe gerne willkommen!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *