Two Door Cinema Club – drittes Album ist fertig

von am keine Kommentare
Two Door Cinema Club haben laut ihrem eigenen Twitter-Kanal die Arbeiten an ihrem dritten Album beendet. Die neue, noch unbenannte Platte soll im Laufe des Jahres erscheinen.

Neue Two-Door-Cinema-Club-Platte erscheint im Laufe des Jahres

two_door_cinema_club_presse

© Glassnote

Mit Hits wie “What You Know” oder “Something Good Can Work” gehören die drei Nordiren von Two Door Cinema Club zu den Stammgästen in den Indiediskos. Nach dem umjubelten Debüt “Tourist History” und dem Nachfolger “Beacon” erscheint 2016 nach vier Jahren Wartezeit das dritte Album. Die Arbeiten an der noch unbetitelten, neuen Platte sind beendet, gab die Band auf ihrem Twitter-Kanal bekannt. Wir sind auf jeden Fall schon gespannt in welche Richtung die neue Platte von Two Door Cinema Club geht – euphorisch und durchgängig tanzbar wie das Debüt oder doch eher etwas melancholisch wie “Beacon”. Vielleicht geht es auch in eine ganz andere Richtung – im Laufe des Jahres wissen wir mehr. Im Sommer spielen Alex Trimble, Sam Halliday und Kevin Baird auf dem Hurricane, Southside und Melt und haben dann bestimmt schon einige neue Songs im Gepäck.

Video: Two Door Cinema Club – Sun

vorheriger EintragJonas Alaska im Lido Berlin // 22.04.2016 nächster EintragTeleman im Privatclub Berlin // 25.04.2016

Hi, ich bin Jonas ...

und seit frühester Kindheit großer Musikfan. Angefangen mit den väterlichen Platten der Beatles, entdeckte ich später Oasis und die Arctic Monkeys. Seitdem laufen wöchentlich die neuesten Indie-Songs durch meine Kopfhörer. Ab und zu sogar nicht-britisch und ohne Gitarre. Wenn ich nicht gerade auf Konzerten bin, schreibe ich meine Masterarbeit oder versuche Gitarre spielen zu lernen. Hilfe gerne willkommen!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *