Tegan and Sara im Frühjahr auf Tour

von am keine Kommentare
Mit ihrem neuem Album “Love You To Death” kommen die kanadischen Zwillingsschwestern im Frühjahr auf Tour nach Deutschland.
Tegan and Sara Pressefoto Pamela Littky

© Pamela Littky

Beinahe 4 Jahre ist es her, dass das Indie Pop Duo Tegan and Sara auf Tour in Deutschland war. Höchste Zeit also, dass uns die Schwestern mal wieder einen Besuch abstatten. Im Februar ist es endlich soweit, wenn die beiden mit ihrem neuen Alben “Love You To Death” die deutschen Clubs bespielen werden.

Tegan und Sara Quin machen seit sie 15 sind gemeinsam Musik und erregten damit im Jahr 200 die Aufmerksamkeit von Rock-Ikone Neil Young, der die beiden unter Vertrag nahm. Die beiden erlangten schnell internationale Bekanntheit als ihre Stücke in Serien wie Grey’s Anatomie und The L-Word verwendet wurden.

Gutgelaunter Synthie Pop auf Deutschlandtour

Seither hat sich auch der Stil der Schwestern gewandelt. Während Tegan and Sara als 19 Jährige noch eher im Folk beheimatet waren, entwickelte sich ihr Sound immer weiter in Richtung Indie und Electro Pop. Wenn die Geschwister im Februar in Deutschland spielen, darf man sich neben den neuen Hits “Boyfriend” und “Closer” natürlich auch auf Klassiker wie “Back in your head”, “The Con” oder “Alligator” freuen.

Tegan and Sara auf Tour – Alle Termine auf einem Blick

  • 01.02.2017 Berlin – Huxleys
  • 06.02.2017 München – Muffathalle
  • 09.02.2017 Köln – Live Music Hall
  • 10.02.2017 Hamburg – Uebel & Gefährlich

Tickets für die Shows von Tegan and Sara bekommt ihr ab dem 26.10. um 10:00 bei Eventim und ab dem 28.10. an allen Vorverkaufsstellen.

Video: Tegan and Sara – Boyfriend



vorheriger EintragStill Parade und Sea Moya gemeinsam auf Tour nächster EintragWild & dreckig // Band Of Skulls am 05.11.2016 im Lido Berlin (+Verlosung)

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *