Tame Impalas Kevin Parker arbeitet an neuer Musik

von am keine Kommentare
Erst letztes Jahr erschien mit “Currents” das letzte Album der australischen Band. Aktuell befindet sich Kevin Parker wieder im Studio – können wir uns schon bald auf neue Tame-Impala-Songs freuen?

Tame Impala – nicht müde zu kriegen

TAME_IMPALA_Press_Pictures_4_by_MATT_SAV

© Matt Sav

Tame Impala sind momentan in aller Munde. Nach endlosen Touren und überschwänglichen Kritiken für das letzte Album “Currents” – was in dem Gewinn des Brit Awards als beste internationale Band sein Finale fand, könnte man denken, dass Kevin Parker erstmal eine ausgiebige Pause benötigt. Aber nein. In einem Interview mit AAP betonte Kevin Parker, dass er zwar das Bedürfnis habe zu relaxen, es aber gleichzeitig für ihn ganz natürlich sei Musik zu machen. Uns soll es nicht stören. Aktuell befindet sich Kevin in seinem Heim-Studio in Perth und arbeitet wie üblich alleine ohne die restlichen Mitglieder an neuen Songs. Vielleicht gibt’s es ja bereits schon im Sommer, wenn Tame Impala als Headliner auf dem Melt spielt ein paar neue Stücke zu hören. Wir sind gespannt!

Video: Tame Impala – The Less I Know The Better

vorheriger EintragChoir Of Young Believers // 13.04. in der Kantine am Berghain + Verlosung nächster EintragU3000 + Golf am 21.04. im Musik & Frieden (+Verlosung)

Hi, ich bin Jonas ...

und seit frühester Kindheit großer Musikfan. Angefangen mit den väterlichen Platten der Beatles, entdeckte ich später Oasis und die Arctic Monkeys. Seitdem laufen wöchentlich die neuesten Indie-Songs durch meine Kopfhörer. Ab und zu sogar nicht-britisch und ohne Gitarre. Wenn ich nicht gerade auf Konzerten bin, schreibe ich meine Masterarbeit oder versuche Gitarre spielen zu lernen. Hilfe gerne willkommen!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *