Spotify Indie Playlist Juni 2015

von am keine Kommentare
herzmukke_Indie_Playlist_Image

©herzmukke

Sommerzeit ist Erdbeerzeit – Gut nicht nur Erdbeerzeit, generell gibt es viele leckere Schweinerein, die nur darauf warten vernascht zu werden. Dazu gehört neben unserer Indie Sommer Playlist natürlich auch unsere übliche Indie Playlist. Dieses mal für den Monat Juni und weil es der erste Monat ist in der die Sonne beinahe konstant Freude bereitet, werden auch die Songs entspannter, fröhlicher und durch durch tanzbarer. Im Juni sind folgende Bands und Künstler aus Indie und Pop am Start:

Indie Playlist Juni 2015 – Mit dabei im Juni

Reptile Youth, Beirut, Swim Deep, The Fratellis, Dralms, Kassassin Street, Foxes, Class Actress, Seafret, Wild Yaks, Alpine, Metric, Mr. Gnome, Royal Tongue, Husky, Foals, Low, Editors, Frank Turner und viele viele mehr.

Hört euch die Liste auf unserem Spotify Channel an oder einfach am Ende des Artikels. Viel Spaß!

Euch fehlt etwas oder habt einen tollen Tipp? Schreibt uns via. info@herzmukke.de.

vorheriger EintragNachgefragt // Deine Frage an Frank Turner nächster EintragVerlosung // 1x2 Freikarten für BØRNS in Berlin

Hi, ich bin Philipp ...

ich kann mich wochenlang mit dem selben Song beschäftigen und trotzdem jeden Tag neues entdecken. Mein Herz schlägt für gutes Essen und noch besseres Bier, am besten kurz vor einem Konzert. Meine große Liebe ist aus Stahl und ca. 35 Jahre alt. Auf ihren zwei Rädern ist sie rasend schnell. Hin und wieder zieht es mich nach Skandinavien, da ists immer so schön kühl. Und immer mit dabei ist der Soundtrack Of My Life gespickt mit Songs von Death Cab For Cutie, Foals, Nada Surf u.v.m. Olé Olé FCB

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *