The Shins veröffentlichen ersten neuen Songs seit 2014

von am keine Kommentare
Nachdem The Shins seit einiger Zeit mit kryptischen Videos auf ihren Kanälen  wieder auf sich aufmerksam machen und erst letzten Monat bei ihrem Live-Comeback neues Material live präsentierten, wird nun der erste neue Song veröffentlicht.

The Shins – neues Album erscheint Anfang 2017

The_Shins_pressephoto

© The Shins

Pünktlich zu Halloween meldet sich die Band rund um James Mercer mit einer neuen Single zurück. Sie trägt den passenden Namen “Dead Alive” und ist die erste Veröffentlichung seit dem Jahr 2014. Damals steuerte die Band aus Albuquerque einen Song zum Sondtrack des Zach-Braff-Films “Wish I Was Here”. Das letzte Album liegt sogar noch zwei weitere Jahre zurück. Doch James Mercer war in der Zeit nicht tatenlos, sondern zusammen mit Danger Mouse als Broken Bells unterwegs. Der Nachfolger von “Port of Morrow” erscheint Anfang 2017 und wird den Namen “I Gleek On Your Grave” tragen. Wir freuen uns auf jeden Fall schon. Vielleicht gibt es auch wieder ein paar Termine in Deutschland. 2012 spielten The Shins u.a auf dem Hurricane Festival.

Video: The Shins – Dead Alive

vorheriger EintragMighty Oaks - Neues Album und Tour im Frühling 2017 nächster EintragCloud Nothings - Neues Album kommt im Januar (+ Tourdaten)

Hi, ich bin Jonas ...

und seit frühester Kindheit großer Musikfan. Angefangen mit den väterlichen Platten der Beatles, entdeckte ich später Oasis und die Arctic Monkeys. Seitdem laufen wöchentlich die neuesten Indie-Songs durch meine Kopfhörer. Ab und zu sogar nicht-britisch und ohne Gitarre. Wenn ich nicht gerade auf Konzerten bin, schreibe ich meine Masterarbeit oder versuche Gitarre spielen zu lernen. Hilfe gerne willkommen!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *