Panic! At The Disco am 08.11. im Huxley’s Berlin

von am keine Kommentare
Im Januar veröffentlichte Brandon Urie alias Panic! At The Disco sein neues Album “Death Of A Bachelor”. Jetzt gibt es endlich wieder einen Grund zur Panik, denn am 08. November kann man ihn und seine Band live im Huxley’s Berlin erleben.
Panic! At The Disco Shervin Lainez

© Shervin Lainez

Endlich ein Grund zur Panik

Zehn Jahre ist es nun her, dass eine junge Band namens Panic! At The Disco aus Las Vegas über Myspace von keinem geringeren als Pete Wentz (Fall Out Boy) entdeckt wurde und mit ihrem Debütalbum “A Fever You Can’t Sweat Out” den Sound und Stil einer ganzen Generation von Jugendlichen prägten. Doch Eyeliner und Emo-Frisuren sollten schon bald der Vergangenheit angehören. Die Band entfernte das Ausrufezeichen und veröffentlichte 2008 das folkig angehauchte Album “Pretty. Odd.”.

Nach der anschließenden Tour verließen zwei der Gründungsmitglieder die Band und es wurde zunächst still um Panic. Doch Totgeglaubte leben bekanntlich länger und Brendon Urie und Drummer Spencer Smith kehrten alsbald mit Album Nummer drei und vier zurück in die Charts und zu ihrem alten Sound. Das Ausrufezeichen war wieder da!

Das Ausrufezeichen ist wieder da

Nachdem Spencer Smith die Band 2014 aus gesundheitlichen Gründen verließ, ist Urie das einzige Mitglied von Panic! At The Disco, doch davon lässt er sich nicht aufhalten. Sein aktuelles Album, “Death Of A Bachelor”, wurde von den Kritikern gelobt und schoss auf Platz 1 der UK und US Charts. Das Album ist voller Energie und Pomp und auch live zieht Urie alle Register, wie wir selbst bei seiner Record Release Show in London erleben durften. Brendons Liebe zur Opulenz von Queen oder zum Grandeur von Frank Sinatra treten hier gleichermaßen in den Vordergrund. Höchste Zeit also, dass Panic! At The Disco uns auch wieder in Deutschland beehrt.

Finde hier alle Infos zum Konzert von Panic! At The Disco

Wann: 08. November 2016 (Berlin)
Fahre nach: Berlin, Huxley’s
Doors/Start 19:00 Uhr / 20:00 Uhr
Freunde von: Pop
Erlebe: Panic! At The Disco
Preis:  40,00€
Web: Facebook Event, Eventim

Video: Panic! At The Disco – Victorious



vorheriger EintragSchwermütiger Pop mit Marble Sounds // 08.05 @ Grüner Salon [+ Verlosung] nächster EintragWe Invented Paris geben weitere Termine bekannt

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *