Foo Fighters kündigen neues Album “Concrete and Gold” an

von am keine Kommentare
Unerhofft kommt oft! Aus dem Nichts veröffentlichen die Foo Fighters ihre neue Single “Run” und heizen ordentlich ein. Seht hier das Video, bei dem Dave Grohl höchstpersönlich Regie geführt hat. Das neue Album “Concrete and Gold” erscheint am 15.09.2017.
Foo Fighters Pressefoto von Brantley Gutierrez

© Brantley Gutierrez

Rumms! Da sind sie wieder! Mit einem großen Knall melden sich die Foo Fighters zurück und legen ohne Vorankündigung ihre neue Single “Run” vor. Die Band selbst beschreibt den Song als “ebenso melodisch wie monströs heavy” und trifft den Nagel damit auf den Kopf. Zwischen eingängigen und radiotauglichen Passagen macht Sänger Dave Grohl seinem Namen alle Ehre und grölt sich die Seele aus dem Leib.

Neues Album “Concrete and Gold” erscheint im September

Die neue Platte, die am 15.09.2017 bei Sony Music erscheinen wird, wurde von Greg Kurstin produziert, der sonst eher für seine Zusammenarbeit mit Adele, P!NK und Sia bekannt ist. Man muss jetzt aber nicht befürchten, dass die Foos auf einmal Pop machen. Sänger Dave Grohl nennt das Werk “eine Motörhead-Version von ‚Sgt. Pepper‘… oder so etwas in der Art”. Die erste Auskopplung “Run” ist schon mal ein schönes Beispiel dafür.

Foo Fighters machen mit “Run” Randale im Altenheim

“Run” ist die erste neue Musik von Dave Grohl, Taylor Hawkins, Nate Mendel, Chris Shiflett, Pat Smear und Rami Jaffee seit der Gratis-Fan-Veröffentlichung der “Saint Cecilia EP” aus dem Jahr 2015. Passend zum Song präsentieren die Foos ein Video, bei dem Dave Grohl Regie geführt hat. In dem witzigen Video mischt die Band um den Ex-Nirvana Drummer die Bewohner des Altenheims “St. Daniels” auf, die daraufhin anfangen gegen das Personal zu rebellieren und aus ihrem öden Alltag auszubrechen. Die Foo Fighters selbst treten ebenfalls als alte Herren auf.

Ob auf “Run” auch ein Album folgt, wissen wir noch nicht – überraschen würde uns das allerdings nicht. Bis dahin kann man sich schon mal auf das Lollapalooza freuen, bei dem die Foo Fighters dieses Jahr als Headliner spielen werden.

Foo Fighters – Run



vorheriger EintragWide Eyed Boy am 06.07.2017 im Dunckerclub nächster EintragLOVEBYRD von Saarbrücken nach Miami mit neuer Single "Every Word" & neuem Album

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *