Drangsal // mit neuem Album “Zores” auf Tour

von am keine Kommentare
Zwei Jahre nach seinem Debüt “Harieschheim” meldet sich Drangsal heute mit der neuen Single “Turmbau zu Babel” zurück. Das Album “Zores” erscheint am 27.04.2018 bei Caroline und die erste Single könnt ihr hier hören. Außerdem gibt es neue Tourtermine für den Herbst.
Drangsal Pressefoto von Thomas Hauser

© Thomas Hauser

Drangsal singt jetzt vorrangig auf Deutsch

Natürlich hat Max Gruber, so Drangsals bürgerlicher Name, seine Vorliebe für altmodische Begriffe nicht verloren. In seiner Heimat der Pfalz ist “Zores“ ein gängiger Ausdruck: “Eine Gruppe Asozialer”, “ein Streit” oder auch “die Wut”. Ein Blick auf die Tracklist und die neue Single lassen es schon erahnen, Drangsal singt jetzt vorrangig auf Deutsch. Was Max sonst so zum Album zu erzählen hat, verrät unser Interview.

“Turmbau zu Babel” erinnert somit auch eher an die Neue Deutsche Welle oder die frühen Ärzte als an den Post Punk Charmé, der auf “Harieschheim” zu hören war. Textlich ist Drangsal allerdings noch immer ganz der Alte und trägt sein Herz mit einer ordentlichen Portion Ironie auf der Zunge, “Alles in Ordnung, denn ich lieb’ dich so, ich lieb’ dich so”.

Drangsal auf “Zores” Tour

Im Sommer kann man Drangsal mit “Zores” dann auch live erleben. Nach den Festivalterminen im Sommer, folgt im Herbst eine ausgedehnte Clubtour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Alle Termine und einen Link zu den begehrten Tickets findet ihr in der Übersicht.

Festivaltermine 2018

08.06.2018 – PULS Open Air 2018
22.06.2018 – Hurricane Festival
24.06.2018 – Southside Festival
29.06.2018 – Kosmonaut Festival 2018
30.06.2019 – OpenAir St.Gallen 2018
09.-11.08.2018 – Rocco del Schlacko Festival
08.-12.08.2018 – Open Flair Festival
09.-12.08.2018 – Taubertal-Festival
15.-17.08.2018 – Pop-Kultur Berlin
25.08.2018 – Broilers City Riot Fest, Kulturpark Schlachthof Wiesbaden

Drangsal – Turmbau zu Babel



vorheriger EintragLea Porcelain am 14.04. im Funkhaus Berlin nächster EintragJungle am 16.05. im Huxleys Berlin + 2 neue Singles

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *