Dockville legt nach mit neuen Bands

von am keine Kommentare
MS_Dockville_Festival_View

©msdockville

News // Das MS Dockville hat heute die 4 Bandwelle via Facebook zelebriert. Über eine Stunde konnte man dem Channel folgen ehe das ganze Geheimnis gelüftet war. Neben dem bis dahin ohnehin schon hochkarätig besetzen LineUp gesellten sich heute noch einmal 24 neue Acts. Angeführ von Tom Odell und ODESZA, finden sich auch altbekannte wie Darwin Deez oder Sizarr unter den Bestätigungen. Besonder auf die Newcomer Talisco und Vaults solltet ihr einmal einen Blick werfen.

Die ganze Bandwelle findet ihr hier:

Tom Odell (UK) | ODESZA (USA) | Ten Walls (LT) | SIZARR | darwin deez (USA) | Talisco (FR) | Dan Deacon (USA) | Antilopen Gang | Låpsley (UK) | Vaults (UK) | eRRdeKa | Zugezogen Maskulin | DANIEL BORTZ | Pool | HÆLOS (UK) | Niklas Ibach | The Glitz | douglas greed (Freude am Tanzen / Jena) | ENNIO | Davidé | Yuko Yuko (NL) | Sväva (NL) | Jack the Hustler | The Last Things | Sherlock Dope

Ihr habt Lust aufs Dockville und braucht noch Tickets? Alle Infos & Karten findet ihr hier: www.msdockville.de

vorheriger EintragRelease Day - The Wombats, Villagers, Citizens! nächster Eintragherzmukke // Spotify Indie Playlist April 2015

Hi, ich bin Philipp ...

ich kann mich wochenlang mit dem selben Song beschäftigen und trotzdem jeden Tag neues entdecken. Mein Herz schlägt für gutes Essen und noch besseres Bier, am besten kurz vor einem Konzert. Meine große Liebe ist aus Stahl und ca. 35 Jahre alt. Auf ihren zwei Rädern ist sie rasend schnell. Hin und wieder zieht es mich nach Skandinavien, da ists immer so schön kühl. Und immer mit dabei ist der Soundtrack Of My Life gespickt mit Songs von Death Cab For Cutie, Foals, Nada Surf u.v.m. Olé Olé FCB

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *