Das MS Dockville mit neuen Bands

von am keine Kommentare
News // Beim MS Dockville wurden heute neue Bands herzlich begrüßt. Neben Boys Noize, Four Tet und FM Belfast gesellen sich weitere 13 Acts hinzu. Das MS Dockville findet jedes Jahr in Hamburg statt. Mitten im Stadteil Wilhelmsburg gelegen an einem Hauptdeich spielen dort seit 2007 größen aus Indie, Elektro & Pop. Das Dockville steht seit jeher für ein kollektives Erlebnis aus Kunst, Kultur, Musik und kulinarischen Finessen. Mittlerweile besuchen mehr als 25000 Zuschauer jährlich das MS Dockville.
Pablo Heimplatz Photography - Eventfotos MS Dockville

© PABLOHEIMPLATZ 2013

Praktisch jedes Jahr besticht das Line-Up mit einem exzellenten Mix aus Hochkarätigen Musikern wie Interpol oder José Gonzaléz in diesem Jahr. Aber auch Newcomer wie Tropics oder All We Are bekommen eine Bühne gestellt um sich zu beweisen. Die neu bestätigten Bands in der Übersicht:

Boys Noize, Four Tet, FM Belfast Asgeir, Ibeyi, Sylvan Esso, Die Vögel, Benjamin Booker, All We Are, Tropics, Fort Romeau, Andreas Moe, Jonah, Dave DK, Occupanther, Feast.

Du hast Lust aufs MS Dockville? alle Infos und Tickets gibts unter www.msdockville.de

vorheriger EintragHurricane / Southside Festival - 20 weitere Acts nächster EintragStuttgart Festival mit Crystal Fighters als Headliner

Hi, ich bin Philipp ...

ich kann mich wochenlang mit dem selben Song beschäftigen und trotzdem jeden Tag neues entdecken. Mein Herz schlägt für gutes Essen und noch besseres Bier, am besten kurz vor einem Konzert. Meine große Liebe ist aus Stahl und ca. 35 Jahre alt. Auf ihren zwei Rädern ist sie rasend schnell. Hin und wieder zieht es mich nach Skandinavien, da ists immer so schön kühl. Und immer mit dabei ist der Soundtrack Of My Life gespickt mit Songs von Death Cab For Cutie, Foals, Nada Surf u.v.m. Olé Olé FCB

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *