Anteros – Neuer Pop aus England

von am keine Kommentare
Brexit hin oder her, tolle Musik von der Insel wird auch weiterhin zu uns herüberschwappen, wie z.B. die Pop Band Anteros aus London.
anteros pressefoto

@ Verstärker

Anteros sind in England schon längst die nächste Hype-Band während sie bei uns noch als Geheimtipp durchgehen. Auch das wird sicher nicht lange anhalten.

Ihre Debütsingle “Breakfast” ist in ihrer Heimat schon seit ein paar Monaten auf dem Markt, in Deutschland bekommt sie am 19.09. ihren hiesigen Release. In dem Song besingt Frontfrau Laura Hayden die Langeweile in einer lustlosen Liebesaffäre. Musikalisch bewegt sich die Band mit sonnengetränkten Gitarrenriffs und Haydens heller Stimme irgendwo zwischen The Cardigans und Fleetwood Mac.

Die neue Hype-Band aus London

Anteros ist übrigens der griechische Gott der Gegenliebe, der verschmähte Liebe rächt. Entsprechend dreht sich die Musik der Band auch nicht ganz zufällig um Erfahrungen mit Liebe, Verlust und sozialem Druck. Zur Single “Breakfast” gibt es natürlich auch ein Video, das verschiedene Charaktere auf der Suche nach ihrem “happily ever after” porträtiert.

Video: Anteros – Breakfast

 

vorheriger EintragHotel Schneider // Zurück im Ring mit neuem Album und Tour nächster EintragBeach Baby kündigen Debütalbum und Tourdaten an

Hi, ich bin Deborah ...

Musik war für mich schon immer mehr als Beschallung oder Konsumgut, Musik ist eine Herzensangelegenheit. Seit einigen Jahren betreibe ich einen englischsprachigen Musikblog zu independent und DIY Musik und stieg im Sommer 2015 bei Herzmukke ein.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *