Melt Festival 2017 – 20 Jahre Ferropolis (LineUp komplett)

von am keine Kommentare
20 Jahre Party, 20 Jahre die heißesten Acts aus den unterschiedlichsten Genres, 20 Jahre glückliche Festivalbesucher – in diesem Jahr feiert das Melt Festival seine Jubiläum. Alle Infos zum LineUp, Anfahrt, Ticketpreise und vieles mehr erfährst du weiter unten.
Melt Festival 2016 - Freitag

© Stephan Flad / Melt Festival

Melt Festival 2017 – Das große Jubiläum

Was haben wir nicht alles schon auf dem Melt Festival erlebt. Aufstrebende junge Acts die Jahre später nur noch als Headline zu sehen waren, alteingesessene wie Ellen Alien (man munkelt sie würde das ganze Jahr über auf dem Melt-Gelände leben) oder die letzten Gigs von großen Bands. Allen voran werden wir wohl nie den atemberaubenden letzten Auftritt von Oasis auf dem Melt Festival 2009 vergessen. Der Moment als eine Supergroup ihr Ende fand. Und über allem prangt natürlich der Mythos Ferropolis, der mit seiner kühlen metallischen Aura noch jeden Besucher des Melt Festivals in seinen Bann gezogen hat. Und wenn nicht bei Tag, dann doch auf jeden Fall im schimmer tausender bunter Lichter in den längsten Partynächten die ein Festival in Deutschland überhaupt zu bieten hat. Ja Ja, das Melt ist schon eine Nummer für sich und 2017 wird es schon 20 Jahre. Wir gratulieren natürlich herzlich und geben euch für die Jubisause noch einige Fakten mit.

Update 20.04.2017 – Melt Festival Line Up komplett!

Adam Beyer, Andrea Oliva “Official”, B.Traits (Pre-Party), Bassdee, Bilderbuch, catz n dogz, Dekmantel Soundsystem, Dengue Dengue Dengue, Dolan Bergin, Ed Ed (Pre-Party), Francois X, HVOB & Winston Marshall, Jonas Rathsman (Pre-Party), Konstantin, Lorenzo Senni (Live), Marie Davidson (Live), Noga Erez (Live), Radio Slave (Official), Red Rack’em, Soulection (Joe Kay, Jarreau Vandal, Hannah Faith, Andre Power, The Whooligan), Soulwax, Trikk, ZEBRA KATZ (Live) und Zopelar.

Melt Festival Line Up 2017 – Alle Acts im Überblick

Zur größten Konfettiparty des Jahres sorgt das Booking-Team des Melt Festival 2017 natürlich für ein extrem nices Line Up aus Rock, Pop, Electro, Dance und haste nicht gesehen. Das komplette Line-Up im Überblick findest du hier:

Bonobo (LIVE), Die Antwoord, Dixon, Fatboy Slim (Pre-Party), Glass Animals, Hercules & Love Affair, Kamasi Washington, M.I.A., Maceo Plex, MØ, Modeselektor (DJ), Phoenix, Richie Hawtin, Sampha, SOHN, Tale Of Us, The Kills, Warpaint, Bilderbuch

Agents Of Time, Agoria, Âme, b2b, Rødhåd, Andy Butler (DJ), Aurora Halal (LIVE), Barker & Baumecker, Ben Frost (Live), Bicep (Live), Bjarki (Live), Cinthie, Claptone, Courtesy, Dan Beaumont, Daniel Avery, Dave Davis, Denis Horvat, Denis Sulta, DJ Deep, Egyptian Lover, Elisabeth, Ellen Allien, FJAAK, GusGus, Haiyti, HONNE, Jennifer Cardini, Jimi Jules, Job Jobse, Jon Hopkins (DJ), JP Enfant, Julia Govor, Kate Tempest, Kiddy, Smile Kölsch (DJ), Konstantin Sibold, Lakuti, Lil Silva, Maggie Rogers, Mall Grab, Marcel Dettmann, Massimiliano Pagliara, Michael Mayer, MK Monoloc, Mutiny, On The Bounty, Nao, Rampue (Live), Recondite (LIVE), Red Axes, rRoxymore, Skatebård, Sonja Moonear, Soulection, Showcase, Sylvan Esso, Tereza, The Lemon Twigs, Tijana, T tINI, Tom Misch (Live), Tony Humphries, Volvox, Von Wegen Lisbeth, WhoMadeWho (DJ), Adam Beyer, Andrea Oliva “Official”, B.Traits (Pre-Party), Bassdee, catz n dogz, Dekmantel Soundsystem, Dengue Dengue Dengue, Dolan Bergin, Ed Ed (Pre-Party), Francois X, HVOB & Winston Marshall, Jonas Rathsman (Pre-Party), Konstantin, Lorenzo Senni (Live), Marie Davidson (Live), Noga Erez (Live), Radio Slave (Official), Red Rack’em, Soulection (Joe Kay, Jarreau Vandal, Hannah Faith, Andre Power, The Whooligan), Soulwax, Trikk, ZEBRA KATZ (Live) und Zopelar.

Melt Festival 2014 Donnerstag

©Stephan Flad / Melt! Festival

Tickets, Anfahrt und mehr zum Melt Festival 2017

Das Melt Festival befindet sich im wunderschönen Sachsen-Anhalt, genauer gesagt in der Nähe des beschaulichen Gräfenheinichen. Über ganze 4 Tage (inkl Pre-Opening) öffnet der Stahlkollos Ferroplis seine Tore für das Partyvolk. Die genaue Adresse des Melt Festivals lautet übrigens:

Ferropolis
06773 Gräfenhainichen (Deutschland)
Ferropolisstraße 1

Die Anfahrt zum Melt Festival 2017 gestaltet sich dabei relativ easy, ist aber abhängig davon, aus welcher Richtung ihr kommt. Für die Berliner unter uns, die zum Melt wollen ist es allerdings am einfachsten sich erst einmal Richtung Leipzig zu halten. Erfahrungsgemäß ist Gräfenheinichen dann sehr schnell ausgeschildert.

Tickets für das Melt Festival 2017

Bei der Ticketauswahl für das Melt ist beinahe für jeden etwas dabei, von Weekend Tickets bis zum 5 Freunde Ticket ist alles dabei. Tickets für das Melt Festival 2017 fangen ab 120 € in der Early Bird Phase an. Die aktuellen Ticketpreise und Kontingente könnt ihr auf der Website des Melts entnehmen oder direkt oben über den “Tickets Kaufen” Button bestellen.

Wir wünschen euch viel Spaß auf dem Melt Festival 2017.

Weitere bekannte Deutsche Festivals

Melt Festival
Hurricane Festival
Highfield Festival
Lollapalooza Berlin
Dockville Festival
Immergut Festival
Jenseits von Millionen
Kosmonaut Festival

vorheriger EintragHighfield Festival 2017 - Das Indie Rock Festival im Osten [Verlosung] nächster EintragRecord Store Day 2017 - Der Tag des Vinyl

Hi, ich bin Philipp ...

ich kann mich wochenlang mit dem selben Song beschäftigen und trotzdem jeden Tag neues entdecken. Mein Herz schlägt für gutes Essen und noch besseres Bier, am besten kurz vor einem Konzert. Meine große Liebe ist aus Stahl und ca. 35 Jahre alt. Auf ihren zwei Rädern ist sie rasend schnell. Hin und wieder zieht es mich nach Skandinavien, da ists immer so schön kühl. Und immer mit dabei ist der Soundtrack Of My Life gespickt mit Songs von Death Cab For Cutie, Foals, Nada Surf u.v.m. Olé Olé FCB

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *