Immergut Festival 2017 – Schön in die Festivalsaison starten

von am keine Kommentare
Da wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, ist es Ende Mai für ein paar träumerische Momente etwas lauter als sonst. Seit 2000 findet das Immergut Festival in Neustrelitz statt. Längst ist das Immergut als eine der Top-Festival-Adressen im Norden der Republik etabliert. Bands wie die Beatsteaks (JAAAA), Tocotronic, Deichkind, Feist, Maximo Park oder die großartigen Friska Viljor verschlug es bereits an die Lichtung am Bürgerseeweg, als die wenigsten sie für wirklich groß hielten.
© SebastianGottschalk-3(1) Immergut festival

© SebastianGottschalk

Immergut Festival – Willkommen unter Freunden

Schon zum 18. Mal lädt der e.V. Immergut nun schon zum Auftakt der Festivalsaison in die Einöde der Mecklenburgischen Seenplatte. Kompromisslos wird hier jedem Zweifler gezeigt, dass es sich bei dieser jährlichen Tanzveranstaltung, des Indie, Pop und der Folklore, um mehr handelt als um den üblichen Dorfbums. Zwei entspannte Tage haben die Besucher Zeit sich vom Gespür der Booker zu überzeugen, denn das Immergut Festival bietet stets Platz für Neues und Bekanntes. Ein Entdecker-Festival eben. Und wer sogar noch etwas mehr erleben möchte, dem darf der Festival Auftakt im großen Haus am Donnerstag ans Herz gelegt werden. Seltenst kommt man hier ohne ein mächtig fettes Grinsen heraus.

Das Immergut Festival mit viel Liebe fürs Detail

Auch drum herum ist das Immergut Festival mit einer großen Portion Liebe ausgestattet. Fußball besser als alles, was der FC Hansa Rostock die letzten Jahre gezeigt hat, Lesungen für alle die eine Auszeit vom Camp brauchen und eine Disko für die, die das Wunder des Feste feiern bis zum Ende Zelebrieren wollen. Da gehen Fuchs und Hase dann auch gerne mal etwas später ins Bett. Überall finden sich kleine Buden und niedliche Details des jährlichen Festivalmottos und allen voran natürlich ein extrem entspanntes, buntgemischtes Publikum, welches das Immergut Festival im Grunde erst zu dem macht was es eigentlich ist.

Update 01.05.2017 – Immergut Festival Line Up

Neu mit dabei sind Portugal. The Man.

Immergut Festival 2017 Line Up

Wie schon erwähnt, das Immergut ist bekannt für die ein oder andere Überraschung im Line Up und vor allem für treffsicheren Geschmack. Auch das Line Up der 2017er Ausgabe des Immergut Festivals kann sich wieder sehen lassen. Bisher bestätigt für das Festival sind:

Angel Olsen, Broken Social Scene, CHK CHK CHK (!!!), Christian Löffler, Die Höchste Eisenbahn, Giant Rooks, Julien Baker, Local Natives, MEW, Motorama, Preoccupations, Schorsch Kamerun, Sinkane, Voodoo Jürgens, Friends Of Gas, Dan Croll, $ick, Cuthead, Fazerdaze, Lasse Matthiessen, Lea Porcelain, Wand, Kalipo

Gut zu wissen – Tickets, Anfahrt, Zuschauer und mehr Infos zum Immergut Festival

Wann: 26/27 Mai.2017 – Am 25. Mai im Großen Haus
Fahre nach: Neustrelitz, Bürgerseeweg
Zuschauer: 5000
Freunde von: Singer/Songwriter, Indie, Deutsch-Rock, Elektro-Pop
Preis: Wochenendticket ab 63€ // Großes Haus 17€ + VVK
Web: http://www.immergutrocken.de/de/tickets

Immergut Festival 2016 – So war es letztes Jahr

Weitere bekannte Deutsche Festivals

Melt Festival
Hurricane Festival
Highfield Festival
Lollapalooza Berlin
Dockville Festival
Immergut Festival
Jenseits von Millionen
Kosmonaut Festival

vorheriger EintragRecord Store Day 2017 - Der Tag des Vinyl nächster EintragCardinal Sessions Festival V - das intime Clubfestival

Hi, ich bin Philipp ...

ich kann mich wochenlang mit dem selben Song beschäftigen und trotzdem jeden Tag neues entdecken. Mein Herz schlägt für gutes Essen und noch besseres Bier, am besten kurz vor einem Konzert. Meine große Liebe ist aus Stahl und ca. 35 Jahre alt. Auf ihren zwei Rädern ist sie rasend schnell. Hin und wieder zieht es mich nach Skandinavien, da ists immer so schön kühl. Und immer mit dabei ist der Soundtrack Of My Life gespickt mit Songs von Death Cab For Cutie, Foals, Nada Surf u.v.m. Olé Olé FCB

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *