Postbahnhof Berlin – Konzerte mit Geschichte

Anfang des 20. Jahrhundert war das postalische Aufkommen in Ostberlin dermaßen groß, dass man am heutigen Ostbahnhof einen Ort eröffnete um den Massen an Sendungen Herr zu werden. Über die Jahrhunderte hinweg entwickelte sich der Postbahnhof letztlich in seinen Funktionen und ist heute eines der größten Eventlocations in Berlin. Mit Rund 3000 qm Gesamtfläche beherbergt das Gelände des Postbahnhof Berlin mittlerweile nicht nur diverse Events, Partys und Konzerte sondern ist längst auch zum Standort vieler Unternehmen geworden.

Anfahrt, Kapazität, Programm und mehr des Postbahnhof Berlin

Der Postbahnhof Berlin, den man häufig auch als PSTBHF Club findet, könnte übrigens kaum zentraler gelegen sein! Direkt neben dem Ostbahnhof ist die Anfahrt und Abreise zu Konzerten und Events jeder Form keinerlei Problem mehr. Mehr Infos dazu findest du am Ende der Page.

Steckbrief // Postbahnhof Berlin – Programm, Adresse, Kapazität, Anfahrt

Programm: Clubkonzerte überwiegend aus Rock & Pop
Adresse: Straße der Pariser Kommune 8 10243 Berlin
Bezirk: Friedrichshain
Anfahrt: Mit der S Bahn vom Alexanderplatz oder der Warschauer Straße
Bierpreise: 3,50
Kapazität:  500 – 1000 Besucher
Vergleichbare Locations: Lido Berlin, BiNuu, Festsaal Kreuzberg

Postbahnhof

Der herzmukke Dreier – 1 Abend, 3 Bands, deine Chance

von am keine Kommentare

Du stehst auf versaute Dreier und gute Musik? Dann laden wir dich herzlich ein am 05.10. mit einem unserer drei Lieblings-Acts in die Kiste zu springen! Der 05. März 2016 hält für uns musikverrückte Indie-Lover und Popfetischisten im Herzen der Hauptstadt wirklich einiges bereit. An diesem einen Abend werden uns […] mehr

Miike Snow – 22.08.2016 – Postbahnhof

von am keine Kommentare

Mit ihrem dritten Album "iii" kommt das schwedisch-amerikanische Elektro-Pop Trio Miike Snow auf Deutschlandtour und gastieren am 22.08.2016 im Postbahnhof in Berlin.Miike Snow: von einer Idee zu Popstars Wer ist eigentlich diese Miike Snow und wieso schreibt er so gute Songs? Naja, die meisten wissen ja wahrscheinlich, dass Miike Snow […] mehr

Cage the Elephant – verdammt, das ist Rock’n’Roll!

von am keine Kommentare

Aus Kentucky kommen nicht nur frittierte Hähnchen-Teile sondern auch eine Indie-Rock-Band, die ihr alle kennen solltet. Wir waren beim Auftritt von Cage the Elephant, um zu schauen, ob sie ihren Ruf als starke Liveband gerecht geworden sind. Hohe Erwartungshaltungen an Cage the ElephantCage the Elephant habe ich 2014 das erste […] mehr

Wolf Alice – Gitarrenmusik lebt auch 2016 noch!

von am keine Kommentare

Eigentlich wollten Wolf Alice schon im November Berlin besuchen, doch aufgrund von Verpflichtungen in Großbritannien mussten die Auftritte in Deutschland leider verschoben werden. Aber nun knapp drei Monate später, war es endlich so weit! Am 10. Februar spielte das Quartett aus London im Postbahnhof. Wir waren vor Ort und haben […] mehr

Oh Wonder in Berlin – das wunderbare Duo im PBHFCLUB [+ Verlosung]

von am keine Kommentare

Oh Wondern in Berlin? Ja klar! Das Duo mit den groovigen Drum-Machine Sounds kommt zurück in die Hauptstadt. Am 01.03.2016 spielen sie live im Postbahnhofclub und präsentieren die wunderbaren Stücke von ihrem Debütalbum "Oh Wonder". Wir finden da müsst Ihr dabei sein! Deswegen empfehlen wir Euch mit ruhigem Gewissen das […] mehr

Cooler Elektrofolk – Lilly Wood & The Prick kommen nach Berlin

von am keine Kommentare

Man mag über Robin Schulz denken was man will, im Falle von Lilly Wood & The Prick hat der Herr Schulz durchaus ein gutes Gespür für tolle und mitreißende Songs bewiesen. Aber seien wir ehrlich, hinter den Franzosen steckt noch viel mehr als ein Remix von Prayer in C, zum […] mehr

Courtney Barnett – Ein Konzert wie eine Jam-Session

von am keine Kommentare

Vor nicht allzu langer Zeit stand Courtney Barnett noch hinter einem Tresen einer paar in Melbourne. Jetzt füllt sie mit ihrer Musik Clubs auf der ganzen Welt. Hier unser Bericht zu ihrem Auftritt im Postbahnhof am 21. November.  Von null auf 100 in wenigen Monaten Wenn dein Debütalbum bei sämtlichen […] mehr

Präsentation // Everything Everything – Pop mal anders

von am 2 Kommentare

Everything Everything haben sich in den letzten Jahren so etwas wie ein Art-Pop-Anthem aufgebaut. Rasend schnell klackern die Beats Richtung völliger Erschöpfung. Allen voran die Stimme von Jonathan Higgs. Ende November & Anfang Dezember kommen die Briten nach Deutschland, bei der die Fans ein wahres Live Spektakel zu erwarten haben.Mit […] mehr

Brian Fallon von The Gaslight Anthem auf Solopfaden

von am keine Kommentare

Nachdem The Gaslight Anthem nach ihrer Tour im vergangenen Sommer eine Pause auf unbestimmte Zeit einlegen, denkt Sänger Brian Fallon gar nicht daran eine ruhige Kugel zu schieben sondern veröffentlicht im Frühjahr sein erstes Soloalbum "Painkillers" und geht mit seiner Band The Crows auf Tour.Sieben Jahre ist es her, dass ich […] mehr

The Vaccines im Postbahnhof – eine Achterbahnfahrt der Gefühle

von am keine Kommentare

Nachdem wir bereits im Rahmen der Promotionveranstaltung von BMW erste Eindrücke von den Songs der neuen Vaccines-Platte "English Graffiti" für euch einsammelten, waren wir nun natürlich auch beim Gig im Postbahnhof am Ort des Geschehens. Ein feiner Shoegaze-Grunge-Mix zum Warmwerden Wenn man über Sonntag berichtet, kommt man eigentlich nicht darum […] mehr

Kapazität des Postbahnhof Berlin

Mit einer Gesamtfläche von mehr als 3000 qm war der Postbahnhof Berlin nicht zuletzt im Jahr 2015 und 2016 der Austragungsort des Pure&Crafted Festivals. Mehrere tausend Zuschauer konnten so Acts wie Noel Gallagher & The High Flying Birds oder The Hives live erleben. Neben der großen Außenfläche wurde der Postbahnhof außerdem des öfteren für größere Sportevents wie den DFB Pokal oder als WM-Quartier für das Sportmagazin 11 Freunde gebucht. Die eigentlichen Konzerte finden in den beiden Sälen des PSTBHF Club statt, welcher sich in einem Seitengebäude des Postbahnhof Geländes befindet. 

Die beiden separaten Räume des Postbahnhof Clubs haben eine Kapazität von ca. 500 Besuchern (vergleichbar mit dem Musik & Frieden) in dem einen und 1000 Besuchern (vergleichbar mit dem Lido Berlin) in dem anderen. Außerdem ist der Besuch von Rollstuhlfahrern auf erhobenen Tribünen möglich.

Postbahnhof Berlin – Was gibt es rundherum?

Natürlich geht man selten alleine auf Konzerte. Möchte man mit seinen Freunden oder seinem Partner vor dem Konzert oder der Party noch etwas trinken oder essen gehen ist man jedoch am Postbahnhof weniger gut aufgehoben. Allerdings kann man sich die Zentrale Lage am Ostbahnhof zur Nutze machen und in folgenden Ecken Essen oder Trinken gehen:

  1. 

Über die Warschauerstraße gelangt man binnen einer Station zum Ostbahnhof. So ist es möglich entweder am Schlesischen Tor in Kreuzberg (u1) etwas zu essen, oder man geht im Simon Dach Kiez in Friedrichshain auf die Suche
  2. Aus der anderen Richtung kommend, wird man durchs am Alexanderplatz und um den Hackeschen Markt herum fündig. Von hier aus hat man allerdings 2-3 Stationen mit der S-Bahn zurückzulegen.
  3. 

Mag man es wenig kompliziert und sucht nur einen Snack, kann man sich in den Bahnhofshallen des Ostbahnhofs bei den diversen Imbissen vergnügen.

Die Anfahrt zum Postbahnhof Berlin

Wie schon erwähnt liegt der Postbahnhof direkt neben dem Ostbahnhof und bietet daher optimale Anbindungen mit der S-Bahn. Kommt man bspw. aus Kreuzberg ist man mit der U1 über Warschauer Straße und einem kurzen Umstieg in die S-Bahn binnen einer weiteren Station schon am Ziel angelangt. Kommt man aus Friedrichshain nimmt man den gleichen Weg und fährt vorher mit der M10 bis zur Warschauer Straße. Und als letzte Möglichkeit bleibt natürlich noch die Fahrt zum Postbahnhof Berlin über den zentralen Knotenpunkt Alexanderplatz.

Alternativ zu vielen innerstädtischen Locations ist der Postbahnhof Berlin übrigens auch gut mit dem Auto zu erreichen. Rund um den Ostbahnhof, direkt an der East Side Gallery gelegen, ergeben sich diverse kostenpflichtige und nicht kostenpflichtige Parkmöglichkeiten.

Das Programm im Postbahnhof Berlin

Der Postbahnhof ist der ideale Ort für sämtliche Veranstaltungen. Egal ob für die Firmenfeier, als Location für diverse Partys oder spannende Konzerte. Für jede Veranstaltung findet man auf dem Postbahnhof Gelände eine Lösung. Welche öffentlichen Events, Konzerte oder Veranstaltungen gerade stattfinden ist sowohl unserem Event Kalender als auch dem Programm des Postbahnhof Berlin zu entnehmen. Das komplette Programm findest du hier.

Weitere Clubs in Berlin neben dem Columbia Theater Berlin