AnnenMayKantereit in Berlin – So war das Konzert am 13.04.2017

von am keine Kommentare
Am 13.04.2017 waren AnnenMayKantereit in der Max Schmeling Halle zu Gast. Die im Vorfeld restlos ausverkaufte Show dürfte vermutlich als das i-Tüpfelchen einer seit 2014 beginnenden Vollgas-Karriere bezeichnet werden. Mit “Her” als Support, spielten AMK nämlich nicht zuletzt die wohl bis dato größte Indoor-Show ihrer bisherigen Karriere. Wohin das noch führen soll? Das mag man nur vermuten. Bis dahin dürft ihr euch aber an der fantastischen Atmosphäre ihres Konzertes in Berlin ergötzen.
annenmaykantereit-berlin-herzmukke-frieder-unselt-07

© Frieder Unselt / herzmukke

vorheriger EintragPool-Boys Ahoi - So wars bei Pool in Hamburg nächster EintragSo war es bei Golf im Privatclub Berlin

Hi, ich bin Frieder ...

Ich bin 20 Jahre jung, komme ursprünglich aus einem kleinen Dorf nahe des Oderbruches und lebe seit dem letztem Sommer in Berlin. Ich fotografiere seit nun bald 4 Jahren digital und analog. Mein erstes großes Konzert war Jennifer Rostock zur Kaleidoskop Tour 2014. Seitdem kamen Künstler wie Kraftklub, Bosse oder Annenmaykantereit dazu!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *