Cosby – elektrisierender Pop mit melancholischem Touch

COSBY_band__1

© Cosby

Cosby kommen aus München, sind authentisch und lieben die großen Momente. Erst vor einigen Wochen, am 28.08., veröffentlichten Maria, Robin, Christoph und Kilian ihr Debütalbum “As Fast As We Can” (die Review zu Cosbys Debütalbum findest Du hier). Das komplette Album wurde von der Band in Eigenregie proDuziert. Was man darauf zu hören bekommt, kann man als ziemlich elektrisierenden Pop bezeichnen. Besonders wenn Sängerin Maria ihre durchdringende Stimme erhebt, die Töne länger werden und die Musik ihren melancholischen Touch erhält, sind Cosby ziemlich eindrucksvoll. Ihren Weg zum Debüt und wie sich Cosby gefunden haben, kannst Du in unserem Interview lesen.

Video zum Song “Yeah” von Cosby

Cosby

Der herzmukke Dreier – 1 Abend, 3 Bands, deine Chance

von am keine Kommentare

Du stehst auf versaute Dreier und gute Musik? Dann laden wir dich herzlich ein am 05.10. mit einem unserer drei Lieblings-Acts in die Kiste zu springen! Der 05. März 2016 hält für uns musikverrückte Indie-Lover und Popfetischisten im Herzen der Hauptstadt wirklich einiges bereit. An diesem einen Abend werden uns […] mehr

Die Wiese planscht! – Ein Sommer-Open-Air in Berlin

von am keine Kommentare

Zum sechsten Mal lädt die Malzfabrik Berlin am 4. Juni zur Malzwiese, einem Open-Air für die ganze Familie. Dieses Jahr spielen u.a. Cosby, We Invented Paris und Fuck Art, Let's Dance und bieten den perfekten Einstieg in den Festival-Sommer.Live Musik von Cosby, We Invented Paris, Baru und vielen anderen Live gibt es […] mehr

Tickets für das Jägermeister Hubertusfest // Part 2

von am keine Kommentare

Jetzt wirds hirschig. Erlebe TÜSN, Cosby und Chefboss live auf dem Jägermeister Hubertusfest. Wir verlosen 3x3 Tickets für den Newcomerabend am 04.11.Tickets für dich und deine zwei besten Freunde Ihr habt Lust auf TÜSN, Cosby und Chefboss? Prima! Wir verlosen insgesamt 3x3 Tickets für dich und deine zwei besten Freunde. […] mehr

Jägermeister Hubertusfest – ein viertägiger Ritt durch Berlin

von am keine Kommentare

Jetzt wirds hirschig. Jägermeister lässt im Rahmen der Wolfenbüttler Festspiele ordentlich die Puppen, äh den Hirsch in der Hauptstadt tanzen. An vier Tagen werden sich die Genres auf dem Hubertusfest die Hände reichen. Vom Newcomerabend über Paryrakete bis hin zu Berlin Electro ist für jeden was dabei!Traditionell wird am 03.11 […] mehr

Reingehört // Cosby – As Fast As We Can

von am keine Kommentare

Verschwende keine Gedanken an das hier und jetzt, bleib bloß nicht stehen. Immer in Bewegung, egal ob langsam oder schnell, Hauptsache so schnell du kannst. "As Fast As We Can" ist ein buntglizerndes Synth-Pop Debüt mit einer ausgeprägt düsteren melancholischen Ader. Also genau das Richtige für den anstehenden Herbst."As Fast […] mehr

Cosby – Wer stehen bleibt, verliert!

von am keine Kommentare

Es ist August, die letzten schönen Sommertage gehen gerade zu Ende und ich treffe die Münchner Indie-Synthiepoper von Cosby beim gemütlichen Augustiner im Berliner Tiergarten, gemeinsam mit einigen Enten und einem neugierigen Kaninchen.Cosby ist eine Selfmade Band. Rein die Liebe zur Musik und der Glaube an ihr Talent hat sie […] mehr