Twin Peaks am 19.07. im Urban Spree (Sommerloft)

von am keine Kommentare
Schade, die Verlosung ist bereits beendet. Schau hier nach weiteren Verlosungen
Wer bei Twin Peaks sofort an die Serie der 90er oder zumindest den Sequel aus 2017 denkt, der sollte seinen Ohren jetzt einmal genaustens Spitzen und sich der Band Widmen. Bei der hatte David Lynch nämlich weniger Einfluss, dafür aber ein wenig Garage, ein wenig Rock, ein Wenig Pop und eine Priese Psych. Und live könnt ihr das ganze obendrei, am 19.07. im Urban Spree, im Rahmen des Sommerlofts, erleben.
twinpeaks_berlin

© Twin Peaks

Bei der Namensfindung hat sich die Amerikanische Indie Band Twin Peaks sicherlich alles andere als einen großen Gefallen getan. Googelt man nämlich nach dem Bandnamen, gelangt man zu allererst einmal zu der gleichnamigen David Lynch Serie aus den 90ern. Nun gründeten sich Twin Peaks aus Chicago erst 2009. Da sollte man doch meinen, mit steigender Berühmtheit würden sich auch die Ergebnisse des Suchmaschinenriesen Google endlich zugunsten der Musik ändern. Nur doof, wenn die berühmte Serie für 2017 einfach ein Sequel plant, welches schon jetzt unglaubliche gefeiert wird. Was macht man da also als Band? Namen ändern? Von wegen! Es werden einfach weitere Hits produziert und neue Alben veröffentlicht, bis auch der letzte Seriensüchtige zumindest einmal in einen Twin Peaks Song reingehört hat.

Twin Peaks live im Urban Spree Berlin am 19.07.2017

Die neusten Chancen dazu gibt es übrigens seit 2016, da erschien nämlich ihr bislang letztes und drittes Album “Down In Heaven”. Die Scheibe wiederum dürfte als so etwas wie die logische Konsequenz der beiden Vorgängeralben gelten und erweitert das Repertoire von Twin Peaks neben rockigen Garage-Sounds der 60er und der punkigen Attitüde nun um eine teils etwas grotesk anmutende Popvariante ihrer selbst. Garage-Psych-Pop-Rock oder so. Viele parallelen zu den Stooges finden sich hier. Aber auch aus den neueren Gefilden sind die Twin Peaks etwas für Freunde der Smith Westerns oder Alvvays. Streckenweise klingt das halt alles etwas verstörend, aber irgendwie auch schön. Halt eben wie ihr gleichnamiges Serienschwesterchen. Gibt es eigentlich schon ein Twin Peaks Feature in einer Twin Peaks Folge?


Freikarten für Twin Peaks

Das Gewinnspiel startet am 12.07.2017 (17:30 Uhr) und endet am 14.07.2017 (23:59). Um an der Verlosung teilzunehmen, musst du einfach nur das Posting auf unserer Fanpage liken & kommentieren. Easy oder? Hier gehts zu unserer Facebook Page. Viel Glück!

Insgesamt werden 2×2 Tickets verlost. Alle weiteren Infos findest du in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen!

Wo?

Urban Spree

Wieviel?

2×2 Freikarten

Was?

liken + comment

Wann?

12.07.2017 (17:30) - 14.07.2017 (23:59)

Leider zu spät

Twin Peaks – Walk To The One You Love

vorheriger EintragTipp fürs Melt! 2017 - Die Musikdurstig Stage mit DJ-Power, Newcomern &Leslie Clio nächster EintragVague & Highest Sea live am 13.7.2017 im Monarch

Hi, ich bin Jonas ...

und seit frühester Kindheit großer Musikfan. Angefangen mit den väterlichen Platten der Beatles, entdeckte ich später Oasis und die Arctic Monkeys. Seitdem laufen wöchentlich die neuesten Indie-Songs durch meine Kopfhörer. Ab und zu sogar nicht-britisch und ohne Gitarre. Wenn ich nicht gerade auf Konzerten bin, schreibe ich meine Masterarbeit oder versuche Gitarre spielen zu lernen. Hilfe gerne willkommen!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *