Dustin Tebbutt am 02.02. im Maze Club Berlin

von am keine Kommentare
Wer auf Singer-/Songwriter und Folkmusik steht sollte sich den 02. Februar unbedingt freihalten. Denn an diesem Tag kommt mit Dustin Tebbutt, ein nicht nur sympathischer Australier sondern auch  überaus talentierter Musiker, für sein einziges Deutschland Konzert in den Maze Club nach Berlin.
Dustin Tebbutt in Berlin

© Cybele-Malinowski

Der Winter hat uns seit einiger Zeit fest im Griff. Kurze Tage, klirrende Kälte, glatte Gehwege und von Schnee bedeckte Bäume zeichnen unseren tristen Alltag. Verlassen wir unsere warmen Vier Wände, dann nur dick eingepackt. Da kommt der talentierte Singer-/Songwriter Dustin Tebbutt genau richtig, um uns mit seiner australischen Mentalität einen kuschligen Konzertabend in intimer Atmosphäre zu bescheren.

In seiner Heimat wird der sympathische Musiker bereits als Heilsbringer eines emotional höchst aufwühlenden Neofolk gefeiert. Nach drei EPs veröffentliche er im vergangen Mai mit „First Light“ sein erstes Album in Europa, welches vor allem in der digitalen Welt mit mehr als 3 Millionen Klicks großen Anklang fand.
Nach einer vielumjubelten Tour durch sein Heimatland kommt er Ende Januar für eine Handvoll Konzerte endlich auch zu uns. Neben Holland, Belgien und einer bereits ausverkauften Show in London macht der äußerst talentierte Musiker auch Halt im Berliner Maze Club, um sein einziges Deutschland Konzert zu spielen.

Alle wichtigen Infos und Tickets findet ihr in der Facebook Veranstaltung.

Dustin Tebbutt – First Light

vorheriger EintragThe Dandy Warhols live im Festsaal Kreuzberg nächster EintragLA Indie Pop - Saint Motel live im Musik & Frieden Berlin

Hi, ich bin Simon ...

einer der beiden Herzmukke-Babos, Wahlberliner, Foodie, Sportbegeistert, Reiselustig, Konzertverliebt mit einem Schuss Verrücktheit.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *